Seit letzten Freitag sind die The Voice of Germany Battles im vollen Gange. Nachdem die Coaches in den Blind-Auditions um die Gunst der besten Talente gekämpft haben, müssen diese nun in den Battles innerhalb der Teams gegeneinander antreten.

Pro Team gibt es acht Gesangsduelle, acht Songs und acht Battle-Sieger, die mit ihrem Coach auf Reisen gehen dürfen. ABER! Jeder Coach hat dabei die Möglichkeit, sich einen Verlierer des anderen Teams per „Steal Deal“ zu schnappen und in sein Team aufzunehmen.

Doch nicht nur die Talente stehen bei der Show im Mittelpunkt, auch die Coaches sind für alle Zuschauer ein riesen Gesprächsthema. Sie versuchen in den Battles ihre Kandidaten so gut wie möglich mit ihrem Erfahrungsschatz vorzubereiten und auf den harten Kampf einzustellen. Doch leider müssen sie auch entscheiden, wer es in die Liveshows schafft. Ab diesem Moment legen sie das Zepter in Eure Hände und Ihr entscheidet, wer ins Finale kommt!

Um Euch die Entscheidung ein bisschen zu vereinfachen, stellen wir Euch die Coaches genauer vor:

Smudo und Michi Beck

Zusammen mit Thomas D und Andreas Rieke bilden sie eine der genialsten Kult-Rap-Bands, die Deutschland jemals gesehen hat. Sie bestehen mittlerweile schon seit mehr als einem viertel Jahrhundert. Am 6. Dezember startet die legendäre Rap-Crew ihre Tour zum 25-jährigen Jubiläum von den Fantastischen Vier beim Weltcup im Montafon Tal.

Samu Haber

Samu ist der Frontmann von Sunrise Avenue. Die zurzeit erfolgreichste finnische Band in Deutschland lässt nicht nur Teenie-Herzen höher schlagen. Nach einer restlos ausverkauften „Unholy Ground – Summertour 2014“ kann man von den sympathischen Jungs wieder Großes erwarten. Mit der „FAIRYTALES – BEST OF TOUR 2015“ starten die vier Finnen nach einer kurzen Kreativpause im Sommer 2015 wieder voll durch und zeigen, dass sie zu Recht so gehypt werden.

Rea Garvey

Rea war bis 2010 der Frontmann der aufgelösten Band Reamonn. Seitdem arbeitet er an seiner Solokarriere und fungiert als Songwriter. Er ist das Urgestein der Show, da er, bis auf letztes Jahr, immer Jurymitglied bei The Voice of Germany war. Das Stimmtalent aus Irland geht 2015 wieder auf große „Pride Live 2015“ Deutschland Tournee.

Stefanie Kloß

Stefanie ist die einzige Frau in der sonst männlich geprägten Jury. Das heißt aber noch lange nicht, dass sie sich leicht unterkriegen lässt. Im Gegenteil! Mit ihrem weiblichen Charme hat sie sich einige der heiß umschwärmten Talente geschnappt. Sie ist die Frontsängerin der deutschen Pop-Rock-Band Silbermond, welche in den letzten zehn Jahren eine der erfolgreichsten Bands in Deutschland war. Mit Hits wie „Das Beste“, „Irgendwas Bleibt“ und „Himmel auf“ begeistern sie ihre Fans schon seit Jahren.

Jetzt live dabei sein – Tickets gibt es bei Tickethall.de

Durch den großen Ansturm auf die Tickets wurden jetzt sogar drei Zusatzshows in Freiburg, Berlin und Schweinfurt angekündigt. Also beeil Dich und hol Dir eines der heiß begehrten Tickets auf Tickethall.de.

Du kannst aber auch alle Shows der Blind-Auditions oder Battles auf maxdome jederzeit online ansehen. So kann es Dir nicht mehr passieren, dass Du eine The Voice of Germany Folge verpasst. Noch mehr Infos zur alten und neuen Staffel findest Du in unserem Monatspaket.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.