Xander Cage kehrt ein viertes Mal auf die Kinoleinwand zurück – und der bisherige Hauptdarsteller Vin Diesel wird es auch im neuen Teil von xXx zu sehen sein. Drehstart für den vierten Teil der Action-Thriller-Reihe soll Ende 2018 sein.

Vin Diesel war 2002 in dem von Regisseur Rob Cohen produzierten Film xXx zum ersten Mal in die Rolle des Xander Cage geschlüpft. Im zweiten Teil xXx 2 – The Next Level wurde Diesel durch Ice Cube ersetzt. Nach seinem Comeback als Xander Cage in xXx – die Rückkehr des Xander Cage aus dem Jahr 201, entschied sich Vin Diesel, selber die Rechte am Franchise von Revolution Studios zu erwerben und einen weiteren Xander Cage-Film zu produzieren. Am 4. Dezember 2018 soll der Dreh starten – unter der erneuten Leitung von Regisseur D.J. Caruso, der auch schon den dritten Teil der Action Reihe produzierte.

Xander Cage ist ein Extremsportler, der sich von niemandem sagen lässt, was er zu tun und zu lassen hat. Ausgerechnet dieser Rebell wird vom NSA-Agenten Augustus Gibbons auserwählt, die Welt zu retten. Aus Cage wird also kurzerhand der Geheimagent xXx, denn nur so kann es ihm gelingen, sich in Prag heimlich bei der Söldnertruppe Anarchy 99 einzuschleichen. Die Gruppe um den charismatischen Yorgi und die geheimnisvolle Yelena hat es sich zum Ziel gemacht, die Zivilisation ins totale Chaos zu stürzen – und das will Xander um jeden Preis verhindern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.