Nachdem 2015 mit Das Erwachen der Macht der Startschuss für eine neue Star-Wars-Trilogie gefallen ist, verkündet Mutterkonzern Disney nun das neueste Highlight aus der intergalaktischen Welt von George Lucas:

Unabhängig von der Luke-Skywalker-Saga (VII, VIII und IX) wird die neue Trilogie völlig andere Charaktere und neue Ecken des Star-Wars-Universums in den Mittelpunkt stellen. Neben dieser Ankündigung erklärte Disney, auch weiterhin Spin-Offs produzieren zu wollen, wie etwa den 2016 gestarteten Rogue One oder den kommenden Film über Han Solo mit Alden Ehrenreich und Emilia Clarke.

Auch für die Fortsetzung soll Rian Johnson, Regisseur von Die letzten Jedi, verpflichtet werden. Teil VIII startet am 14. Dezember in den heimischen Kinos und dürfte sich kommerziell wie bei Kritikern dem Erfolg seiner Vorgänger anschließen. Das Erwachen der Macht und Rogue One spielten zusammen fast 4 Milliarden US-Dollar ein und bescherten Disney einmal mehr einen Riesenerfolg. Mit dem Kauf von Lucasfilm hat sich Disney nicht nur eines der erfolgreichsten Franchises der Welt gesichert, sondern mit dem dazugehörigen Merchandising auch noch eine ununterbrochene Einnahmequelle geholt. Star Wars ist nach dem Marvel Cinematic Universe (das dank des Kaufs der Marvel Studios ebenfalls zu Disney gehört) und Harry Potter (Warner Bros.) die dritterfolgreichste Filmreihe aller Zeiten.

Zusätzlich zu den angekündigten Kino-Fortsetzungen sorgte Disney-Chef Bob Iger auch mit einer weiteren Verlautbarung für Herzklopfen bei den Star-Wars-Fans: Disney plant, seinen eigenen Streaming-Dienst aufzubauen und eigens dafür eine Star-Wars-Serie entwickeln zu lassen. Hierfür sollen ebenfalls Rian Johnson und Star-Wars-Veteran J.J. Abrams Ideen liefern.

Der Streaming-Dienst wird neben anderen Serienablegern zu bekannten Disney-Filmen wie High School Musical oder Die Monster AG auch alle Disney-Produktionen aus dem TV- und Filmbereich enthalten. Das dürften dann mehrere tausend Serienepisoden sowie einige hundert Filme sein.

 

Rogue One: A Star Wars Story..Death Star..Ph: Film Frame..©Lucasfilm

Star Wars: The Last Jedi..L to R: Chewbacca (Joonas Suotamo) and a Porg..Photo: Industrial Light & Magic/Lucasfilm..©2017 Lucasfilm Ltd. All Rights Reserved.

Star Wars: The Force Awakens
BB-8
Ph: Film Frame
© 2014 Lucasfilm Ltd. & TM. All Right Reserved..

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.