Der Dezember ist da und mit ihm rückt nicht nur das Ende des Jahres immer näher, auch zu den folgenden Filme und Serien müssen in diesem Monat leider adieu sagen.

 

Filme

Mission: Impossible – Rogue Nation (10.12.)

Geheimagent Ethan Hunt (Tom Cruise) ist zurück! Der Agent ist fest entschlossen das Syndikat zu besiegen, dem er schon lange auf der Spur ist. Unterstützt wird er dabei von der britischen Doppelagentin Ilsa (Rebecca Ferguson). Aber kann Hunt ihr trauen, oder spielt die smarte Schönheit ein falsches Spiel mit ihm?

 

Das fünfte Element (31.12.)

In einer dystopischen Zukunft des 23. Jahrhunderts bewegt sich ein nahezu unzerstörbarer Komet auf die Erde zu. Um diesen zu zerstören und die Welt zu retten wird das sogenannte fünfte Element benötigt. Den Schlüssel zu dieser Waffe ist eine Frau namens Leeloo (Milla Jovovich). Diese wurde von Außerirdischen auf die Erde geschickt, um den Planeten vor dem Bösen zu beschützen. Durch eine Reihe zufälliger Ereignisse kracht Leeloo durch das Flugtaxidach des Ex-Elitesoldaten Korben Dallas (Bruce Willis), womit auf einmal die Zukunft der Menschheit in seinen Händen liegt.

 

Alien (31.12.)

Auf dem Rückweg zur Erde empfängt das Frachtraumschiff „Nostromo“ ein Notsignal, weshalb es auf einem bislang unerkundeten Planeten landet. Dort entdeckt die Besatzung das Wrack eines außerirdischen Raumschiffs. Bei dessen Erforschung wird ein Besatzungsmitglied von einem Alien angegriffen. Es scheint zunächst harmlos, entwickelt sich aber schnell zu einer lebensbedrohlichen Gefahr. Während es einen nach dem anderen auf grausame Weise tötet, schmiedet die Offizierin Ripley (Sigourney Weaver) einen Plan, um das Monster aufzuhalten.

 

Jack Ryan: Shadow Recruit (16. 12.)


Der ehemalige Marine-Soldat Jack Ryan (Chris Pine) arbeitet als Wirtschaftsanalyst bei der CIA. Für seinen nächsten Fronteinsatz bekommt er von seinem Mentor William Harper (Kevin Costner) den Auftrag, nach Moskau zu reisen, um einigen verdächtigen Konten auf den Grund zu gehen. Doch das Entlarven der Verschwörung, rund um den russischen Oligarchen Viktor Cherevin (Kenneth Branagh, auch Regie), bringt nicht nur ihn, sondern auch seine Freundin Cathy (Keira Knightley) in Lebensgefahr.

 

Ice Age 3 – Die Dinosaurier sind los (31. 12.) 


Im dritten Teil des Animationshits geht’s richtig rund. Denn Mammutpärchen Manny und Ellie erwarten haarigen Nachwuchs. Just fühlt das sensible Faultier Sid sich ausgeschlossen , weshalb er sich auf die Suche nach einer eigenen Familie macht. Ausgerechnet die Brut einer T-Rex Dame erwecken seine Vaterinstinkte. Prompt wird der kleine Tollpatsch in die unterirdische Welt der Dinosaurier verschleppt.

Independence Day (31.12.)


Als mehrere Radioteleskope ein ungewöhnliches Signal aus dem All empfangen, steht schon bald fest, dass es sich um Raumschiffe handelt, die auf die Erde zusteuern. Der Computerexperte David Levinson (Jeff Goldblum) stellt fest, dass es um einen Countdown innerhalb der Kommunikation der Alien-Raumschiffe handelt, welche sich bereits über dem Planeten positioniert haben. Die Invasion ist blitzschnell und gnadenlos: Metropolen wie Washington D.C., Moskau und New York werden dem Erdboden gleichgemacht. Doch das ist erst der Anfang. Denn das Ziel der Aliens ist es, die ganze Menschheit auszurotten und den Planeten Erde zu übernehmen. Doch am „Independence Day“ schlagen die Überlebenden zurück!

Titanic (31. 12.)


Im Jahr 1912 bricht die RMS Titanic auf zu ihrer Jungfernfahrt. Doch die erste Fahrt des größten Passagierschiffs seiner Zeit soll zugleich die letzte sein. Mit an Bord sind der mittellose Künstler Jack Dawson (Leonardo DiCaprio) und die bildhübsche Rose (Kate Winslet), eine junge Frau aus der Oberschicht. Die jungen Leute verlieben sich leidenschaftlich ineinander. Doch nicht nur Rose Verlobter steht der jungen Liebe im Weg. Eine Kollision mit einem Eisberg bringt das Schiff zum sinken. Der Kampf um ihr junge Liebe weicht dem Kampf ums Überleben.

Serien

Galavant (31. 12.)


Skurrile Mittelalter-Musical-Parodie mit Songs von Disney-Komponist Alan Menken: Der tollkühner Held Galavant schwört dem fiesen König Richard Rache. Wieso? Der üble Schurke hat seine große Liebe Madalena entführt, um sie zur Heirat zu zwingen. Schafft Galavant es rechtzeitig, Madalena zurückzuerobern? Oder zieht sie gar das Gold des Königs dem Galant des Helden vor?

 

Haven (31. 12.)


Auf den ersten Blick ist Haven eine ganz gewöhnliche Kleinstadt im US-Bundesstaat Maine. Die Bewohner führen ein normales und beschauliches Leben, bis eines Tages die FBI-Agentin Audrey Parker (Emily Rose) in dem Hafenörtchen auftaucht. Sie ist auf der Suche nach einem entflohenen Sträfling und findet schnell heraus, dass dieser ermordet wurde. Damit nicht genug, kommt es verdächtig häufig zum Verlust von Menschenleben in „Haven“. So entschließt sich Audrey dazu, dem Geheimnis von Haven auf dem Grund zu gehen.

 

Außerdem verlassen uns im November:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.