Ob Musical, Action, Drama oder Politikverfilmung: ab Mai 2018 gibt es wieder viele spannende Filmgrößen zu entdecken. Hugh Jackmann alias P.T. Barnum inszeniert in Greatest Showman eine atemberaubende Zirkusvorführung. Winston Churchill nimmt in Die dunkelste Stunde den Kampf gegen die Nazis auf und in Three Billboards Outside Ebbing, Missouri unternimmt eine verzweifelte Mutter alles, um den Tod ihrer Tochter aufzuklären. Abwechslung garantiert!

 

Film-Highlights im Store

Greatest Showman (2018) 

P.T. Barnum (Hugh Jackmann) verliert seinen Job und fürchtet um die Existenz seiner Familie. Doch dann hat er eine Idee: Er gründet das Kuriositätenkabinett Barnum’s American Museum of Curiosity. Dieses bringt aber nicht den erhofften Erfolg und so entschließt sich Barnum, den Leuten eine einzigartige Show zu bieten: der Zirkus ist geboren. Unterstützung erhält er von Partner Phillip Carlyle (Zac Efron). Doch Barnum bekommt es auf seinem Weg nach ganz oben immer wieder mit Problemen zu tun.

Der mehrfache Award-Gewinner und Oscar-Nominierte Hugh Jackmann verkörpert gekonnt den gewieften Zirkusdirektor und beweist, wie auch schon in Les Misérables, dass ein heimliches Gesangstalent in ihm schlummert.

Ab 03.05. zum Kaufen, ab 17.05. zum Leihen im Store erhältlich.

 

Michael McCauley (Liam Neeson) nimmt seit 10 Jahren immer den gleichen Zug von Manhattan in seinen kleinen Vorort. Doch an diesem Tag ist etwas anders. Die mysteriöse Joanna (Vera Farmiga) setzt sich zu ihm ins Abteil und verspricht ihm eine hohe Belohnung, wenn er einen bestimmten Passagier findet. Er hat keine Wahl, denn sonst sind nicht nur alle Passagiere an Bord des Zugs, sondern auch seine Familie in Gefahr. So beginnt ein Kampf gegen die Zeit.

Ein spannungsgeladener Actionthriller, mit einem überragenden Liam Neeson in der Hauptrolle. Regisseur Jaume Collet-Serra ist ein moralischer und emotionaler Film gelungen, in dem der Zuschauer bis zum Ende mitfiebern kann.

Ab 12.05. zum Kaufen, ab 17.05. zum Leihen im Store erhältlich.

 

 

Die dunkelste Stunde (2017)

Nach dem Rücktritt des britischen Premiers, nimmt sich Winston Churchill (Gary Oldmann) dem Amt an. Obwohl er bis dato nicht sonderlich beliebt ist, trauen ihm die Regierungsmitglieder diese Aufgabe am ehesten zu. Und kurz nach seinem Amtsantritt steht er schon dem ersten Problem entgegen: die Niederlage gegen Deutschland droht und er soll einen Friedensvertrag mit Adolf Hitler abschließen. Doch Churchill gibt sich nicht einfach so geschlagen und kämpft nicht nur weiter für seine Überzeugungen, sondern auch für die Freiheit seines Landes.

Die Hauptfigur, der britische Premierminister Winston Churchill, wird vom kaum wiederzuerkennenden Gary Oldman (The Dark Knight) unglaublich realitätsnah zum Leben erweckt. Für seine überzeugende Rolle als britischer Premier, erhielt Oldmann 2018 den Oscar und den Golden Globe als „bester Hauptdarsteller“.

Ab 18.05. zum Kaufen im Store erhältlich.

 

 

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri (2017)

Mildred Hayes (Frances McDormand) hat ihre Tochter an einen Vergewaltiger und Mörder verloren.  Wütend wirft sie der Polizei Untätigkeit bei der Ermittlung vor. Mit drei großen Reklametafeln an einer Zufahrtsstraße der Kleinstadt Ebbing prangert sie den örtlichen Polizeichef William Willoughby (Woody Harrelson) offen an und fordert Gerechtigkeit für ihre Tochter. Damit bringt sie nicht nur den Polizeichef und seinen Kollegen Dixon (Sam Rockwell) gegen sich auf, sondern auch einige andere Bewohner der Kleinstadt.

Francis McDormand erhielt für ihre Rolle als wütende Mutter 2018 den Oscar als „Beste Hauptdarstellerin“ und Sam Rockwell wurde als „Bester Nebendarsteller“ ausgezeichnet. Mit scharfen Wortgefechten, einem brillant spielenden Ensemble und überraschenden Wendungen, ist Regisseur Martin McDonagh ein Geniestreich gelungen.

Ab 24.05. zum Kaufen, ab 07.06. zum Leihen im Store erhältlich.

 

 

Downsizing (2018)

Die Zukunft der Erde ist in Gefahr, denn ein Großteil der Ressourcen ist erschöpft. Norwegischen Wissenschaftler haben deshalb eine Methode entwickelt, um Menschen auf eine Körpergröße von 12 cm zu verkleinern. Danach können die verkleinerten Menschen in dem Miniaturland Leisureland ein  luxuriöses Leben führen. Paul (Matt Damon) und seine Frau Audrey (Kristen Wiig) möchten den Schritt gemeinsam gehen. Doch als Paul als Miniaturversion seiner selbst aufwacht, muss er feststellen, dass seine Frau gekniffen hat.

Alexander Paynes Science-Fiction-Satire Downsizing ist alleine schon wegen der originellen Geschichte sehenswert. Matt Damon glänzt in seiner Rolle als naiv-neugieriger Paul Safranek und zeigt dem Zuschauer, dass auch die kleinen Dinge im Leben wirklich wertvoll sein können.

Ab 17.05. zum Kaufen, ab 31.05. zum Leihen im Store erhältlich.

 

Weitere Mai Highlights

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Maze Runner 3 – Die Auserwählten in der Todesszene (ab 31.05. zum Kaufen im Store)

 

*** Änderungen sind aus lizenzrechtlichen Gründen vorbehalten ***

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.