Nicht mehr lange und er ist da: der Juli. Das perfekte Wetter um baden zu gehen, sich zu sonnen oder was anderes unter freiem Himmel zu unternehmen. Doch ab und zu hat man auch im Sommer Lust, sich den ein oder anderen guten Blockbuster oder eine packende Serie anzuschauen – zum Beispiel wenn Euch das Sommergewitter wieder einmal auf die Couch treibt. In einer solchen Situation trösten Euch die neuen, spannenden Highlights im maxdome Paket über das Unwetter hinweg. Ganz neu im Juli findet Ihr die Marvel-Comicverfilmung X-Men: Der letzte Widerstand, die schwarze Komödie The Voices mit Ryan Reynolds, sowie die österreichischen Film-Hits Der Knochenmann, Komm, süßer Tod und Silentium mit Josef Hader. Ein richtiger Pflichtfilm für Sci-Fi-Fans ist unter anderem der wegweisende Klassiker Das Fünfte Element. Serienfreunde können sich zum Beispiel auf New Girl mit Zooey Deschanel oder Anger Management mit Charlie Sheen freuen. Auch für Eure Zugfahrt, die Euch hoffentlich in den langersehnten Urlaub bringt, warten Top-Filme und -Serien bei maxdome onboard. Nicht nur Wir sind die Millers und Tom Cruise als Jack Reacher verkürzen Eure Reise, sondern noch viele weitere Pflichttitel. Viel Spaß beim Schauen!

 

Die Film-Highlights im Juli 2017 im Paket

 

Das Fünfte Element (1997)

Eine Prophezeiung besagt, dass die Welt von dem unfassbar Bösen heimgesucht werden soll – die einzige Waffe dagegen: das fünfte Element! Bruce Willis als Taxifahrer und Milla Jovovich als mysteriöse Auserwählte kämpfen im Jahr 2263 gemeinsam gegen Gary Oldman (Lawless) als egoistischen Konzernboss und für die Rettung der Welt. Das hochkarätig besetzte Science-Fiction-Epos von Luc Besson (Arthur und die Minimoys) aus dem Jahr 1997 gilt als einer der bisher kommerziell erfolgreichsten und seinerzeit teuersten europäischen Filme. Für Milla Jovovich bedeutete die Rolle der Leeloo Minai Lekatariba-Lamina-Tchai Ekbat De Sebat ihren Durchbruch als Schauspielerin.

Ab 11. Juli 2017 ist der Science-Fiction-Film Das Fünfte Element im Paket verfügbar!

 

X-Men: Der letzte Widerstand (2006) 

Im Mittelpunkt des dritten Teils der Marvel-Comicreihe steht ein „Heilmittel“ gegen Mutationen. Es droht, den Lauf der Geschichte für immer zu verändern. Mutanten können erstmals entscheiden, ob sie sich ihre Einzigartigkeit bewahren oder ihre Kräfte aufgeben wollen, um von der Gesellschaft akzeptiert zu werden. Vor allem für Rogue (Anna Paquin, The Romantics), die niemanden berühren kann, ohne seine Lebensenergie zu absorbieren, eine verführerische Vorstellung. Und natürlich ist Magneto (Ian McKellen) strikt dagegen und erklärt der Menschheit einmal mehr den Krieg. Gleichzeitig entdecken die X-Men um Professor Xavier (Patrick Stewart, Star Trek VIII – Der erste Kontakt), Storm (Halle Berry, Passwort: Swordfish) und Wolverine (Hugh Jackman), dass die totgeglaubte Jean Grey (Famke Janssen, 96 Hours) vielleicht doch noch am Leben ist…

X-Men: Der letzte Widerstand könnt Ihr ab 6. Juli 2017 im Paket anschauen!

 

 

The Voices (2014)

Freunde des schrägen und tiefschwarzen Humors kommen hier auf ihre Kosten. Jerry (Ryan Reynolds) ist allem Anschein nach ein netter und fröhlicher Zeitgenosse, doch was niemand ahnt: Jerry leidet an Schizophrenie und unter Halluzinationen. So hört er beispielsweise die Stimmen seines gutmütigen Hundes Bosco und seiner fiesen Katze Mr. Whiskers. Und wozu letztere ihn anstiftet, ist nicht immer zu seinem Besten. Als Jerry versucht, seiner Kollegin Fiona (Gemma Aterton, Ein Sommer mit Flaubert) näherzukommen, endet das Date in einer blutigen Tragödie. Trotzdem geht sein Leben weiter wie zuvor, wäre da doch bloß nicht der abgetrennte und gesprächige Kopf in Jerrys Kühlschrank…

 

Ab 1. Juli 2017 könnt Ihr Euch The Voices im Paket anschauen!

 

 

Komm, süßer Tod (2000)

Im Zentrum der ersten Verfilmung eines Kriminalromans von Wolfgang Haas steht der gescheiterte Privatdetektiv und ehemalige Polizist Simon Brenner (Josef HaderDer Aufschneider), der nun bei der Rettungsorganisation „Die Kreuzritter“ in Wien arbeitet. Doch „Die Kreuzritter“ sind nicht das einzige Rettungsunternehmen in Wien, der Konkurrent „Rettungsbund“ schnappt ihnen vermehrt Verletzte weg. Nach kurzer Zeit sieht Brenner sich zwischen den Fronten der beiden konkurrierender Unternehmen in eine blutige Fehde verstrickt. Tatsächlich beziehen sich die beiden fiktiven Rettungsunternehmen auf die realen Organisationen „Rotes Kreuz“ und „Arbeiter-Samariter-Bund“.

 

Ab 1. Juli 2017 könnt Ihr Komm, süßer Tod im Paket anschauen!

 

 

Silentium (2004)

Der aus Komm, süßer Tod bekannte Hauptcharakter Simon Brenner (Josef Hader) ist in der zweiten Krimi-Verfilmung eines Romans von Wolfgang Haas einer Reihe spektakulärer Selbstmorde in Salzburg auf der Spur. Der Schwiegersohn des Festspielpräsidenten soll Selbstmord begangen haben, doch die hinterbliebene Witwe glaubt nicht an ein freiwilliges Ableben ihres Mannes. Brenner nimmt die Ermittlung auf, welche ihn zu einer Klosterschule in die Welt des Konvikts und hinter die Kulissen der Salzburger Festspiele führt. Doch plötzlich gerät Brenner selbst unter Mordverdacht. Der Film wurde, wie Komm süßer Tod, 2005 mit dem Österreichischen Filmpreis geehrt.

 

Silentium ist ab 1. Juli 2017 im Paket verfügbar!

 

 

Der Knochenmann (2009)

Der österreichische Kriminalfilm basiert auf dem gleichnamigen Roman von Wolfgang Haas und schließt an die beiden Vorgänger Komm, süßer Tod (2000) und Silentium (2004) an. Die Hauptfigur Simon Brenner (Joseph Hader) macht sich hier auf den Weg in die tiefste österreichische Provinz, um einen verschwundenen Mann zur Begleichung seiner Leasingraten zu bewegen und den Leasingwagen seines alten Freundes Berti Schwarz (Simon Schwarz, Komm, süßer Tod) zurückzubringen. Sein Auftrag führt ihn direkt zu einer Backhendlstation von legendärem Ruf, dem „Löschkohl“. 2010 erhielt der Film die Goldene Romy für das beste Drehbuch eines Kinofilms.

 

Der Knochenmann steht Euch ab 1. Juli 2017 im Paket zur Verfügung!

 

 

 

Die Serien-Highlights im Juli 2017 im Paket

 

The Good Place

Nachdem Eleanor (Kristen Bell) bei einem Unfall mit einem Traktor-Anhänger stirbt, der voll mit Werbemitteln für ein Produkt gegen Erektionsstörungen war, wacht sie im Jenseits wieder auf. Sie kann sich glücklich schätzen, denn sie ist im „Good Place“ gelandet, also im Himmel. Ihr Vermittler Michael (Ted Danson, Dirty Movie) begründet das mit den guten Taten, die sie in Lebzeiten verrichtet hat: Sie habe unschuldige Menschen aus der Todeszelle geholt und andere internationale humanitäre Arbeit getan. Jetzt weiß Eleanor, dass es sich dabei um einen Fehler handelt. Man denkt sie sei eine andere Person mit demselben Namen. Außerdem lernt sie noch ihren Seelenverwandten Chidi Anagonye (William Jackson Harper) kennen, mit dem sie für immer und ewig zusammenleben soll.

Die erste Staffel von The Good Place könnt Ihr ab 1. Juli 2017 im Paket finden!

 

 

Anger Management

Der ehemalige Baseball-Star Charlie Goodson (Charlie Sheen) bietet aber seine Dienste als Anti-Aggressions-Trainer an, obwohl er selbst zu Wutausbrüchen neigt. Zusammen mit Ex-Frau Jennifer (Shawnee Smith, Saw) kümmert er sich außerdem um die gemeinsame Teenager-Tochter Sam (Daniela Bobadilla), die an Zwangsstörungen leidet. Und Charlies gute Freundin Kate (Selma Blair, In Their Skin) steht ihm sowohl sexuell, als auch als Therapeutin zur Seite. Er ist generell stets von Familienmitgliedern und Freunden umgeben, die es ihm nicht leicht machen. Schon gar nicht die vielen Frauen …

Staffel 1 bis 5 von Anger Management stehen Euch ab 1. Juli 2017 im Paket zur Verfügung!

 

 

New Girl

Jess (Zooey Deschanel) wollte ihren Freund mit einem spontanen Besuch überraschen. Dabei hat sie diesen prompt beim Fremdgehen erwischt. Nun ist sie auf der Suche nach einer WG. Schnell fündig wird sie bei den drei Single-Freunde Nick (Jake Johnson, Journey of Love), Schmidt (Max Greenfield) und Coach (Damon Wayans Jr., Verrückt nach Barry). Diese nehmen sie auf und um Jess wieder aufzuheitern, nehmen die drei Männer sie gemeinsam mit Jess‘ Freundin Cece (Hannah Simone) in eine Bar mit – der Startschuss für ihr gemeinsames Leben in Los Angeles.

Staffel 1-5 von New Girl könnt Ihr ab 1. Juli 2017 im Paket anschauen!

 

 

 

Black-ish

Der erfolgreiche Werbefachmann und Familienvater Andre Johnson (Anthony Anderson, Transformers) macht sich Sorgen, dass seine vier Kinder ihre schwarze Identität verlieren, weil sie in einer gut situierten, weißen Nachbarschaft groß werden. Auslöser ist die Ankündigung seines 13-jährigen Sohnes Andre Jr. (Marcus Scribner), zum Judentum zu konvertieren. Rat holt sich Andre nicht nur bei seiner Frau Rainbow (Tracee Allis Ross), sondern auch bei seinem altersweisen Vater „Pops“ (Lawrence Fishburne, Hannibal).

Ab 1. Juli 2017 könnt Ihr Euch die ersten beiden Staffeln von Black-ish im Paket anschauen!

 

 

Rosewood

Die US-amerikanische Fernsehserie wurde von Todd Harthan (Psych) entwickelt. Im Mittelpunkt der Krimi-Serie steht Dr. Beaumont Rosewood Jr. (Morris ChestnutNot Easily Broken). Er besitzt eines der modernsten Labore im Land und erkennt während seiner Autopsien Hinweise, die andere übersehen. Oft arbeitet er auch mit Karissa Villa (Jaina Lee OrtizDevious Maids) zusammen. Als ehemaliger Detective der NYPD unterstützt sie ihn bei seinen Ermittlungen – auch wenn es öfters zu Streitigkeiten zwischen ihnen kommt.

Die erste Staffel ist ab 1. Juli 2017 im Paket verfügbar!

 

 

Scorpion

Die US-amerikanische Dramaserie handelt von Walter O’Briens (Elyas GabelEnemies) Leben. Er ist der Mensch mit dem vierthöchsten IQ, der je gemessen wurde: 197. Seine Intelligenz und Überlegenheit lässt er seinen Mitmenschen gerne spüren. Zusammen mit weiteren Genies – Sylvester (Ari Stidham), Happy (Jadyn WongDebug) und Toby (Eddie Kaye ThomasBlind Dating) – betreibt Walter das Unternehmen Scorpion Computer Services. Es unterstützt unter anderem dem Heimatschutz der USA dabei, globaler Gefahren zu bekämpfen. Sowohl Scorpion als auch Walter O’Brien gibt es übrigens wirklich – auch wenn seine Behauptungen, den vierthöchsten IQ zu haben, schon oft von Journalisten in Frage gestellt wurden.

Ab 3. Juli 2017 ist die dritte Staffel von Scorpion im maxdome Paket!

 

Vikings

Die Wikinger sind wieder zurück aus Paris, doch Ragnar (Fimmel TravisThe Beast) schwebt noch immer in Lebensgefahr. Sein Sohn Björn (Alexander Ludwig) lässt Floki als Strafe für den Mord an Athelstan in Ketten legen. Ragnar beschuldigt Björn, die falsche Entscheidung getroffen zu haben, woraufhin Björn die Stadt Kattegat verlässt. In Hedeby bitte Kalf (Ben Robson) Laghertha (Katheryn WinnickKatheryn Winnick) seine Frau zu werden, nachdem sie ihm mitteilt, ein Kind von ihm zu erwarten.

Begleitet Ragnar und seine Männer ab 19. Juli 2017 bei ihren Beutezügen! Die vierte Staffel von Vikings kommt ins Paket!

 

 

Scream Queens

Die Erfolgsproduzenten Ian Brennan, Brad Falchuk und Ryan Murphy vereinen in dieser bissigen Serie Horror und Comedy. Auch in der zweiten Staffel von Scream Queens treibt ein Serienkiller sein Unwesen. Dieses Mal wechselt der Schauplatz der Mordfälle vom College Campus zu einem Krankenhaus, in dem sehr außergewöhnliche medizinische Fälle unter Beobachtung stehen. Wieder mit dabei ist Emma Roberts als Chanel Oberlin.

Die zweite Staffel von Scream Queens ist am 20. Juli 2017 im Paket verfügbar!

 

 

 

Profiling Paris

Im Mittelpunkt der französischen Krimi-Serie steht die Profilerin und Kriminologin Chloé Saint-Laurent (Odile Vuillemin). Sie hat die Fähigkeit, sich bei Mordfällen sowohl in das Opfer als auch in den Täter hineinzuversetzen. So kann sie der Mordkommission bei den Ermittlungen in Paris helfen. Als sie noch ein Kind war, wurde ihre Mutter von ihrem Vater getötet. Grégoire Lamarck (Jean-Michel Martial) war der erste Polizist am Tatort und wurde von da an eine Art Vaterersatz für Chloé. Er ist außerdem Leiter der Dienststelle, die Chloé mit ihrer Gabe unterstützt.

Am 13. Juli 2017 kommt die 7. Staffel von Profiling Paris ins Paket!

 

 

 

 

Weitere Highlights, die im Juli ins Paket kommen:

 

Die Film-Highlights im Juli 2017 im maxdome onboard Paket

 

I, Robot (2004)

Im Jahr 2035 gehören Roboter zum alltäglichen Leben der Menschen. In jeden der Roboter sind drei Gesetze einprogrammiert, die verhindern, dass die Roboter den Menschen gefährlich werden. Nur Detective Del Spooner (Will Smith) traut dem Ganzen nicht. Seine Abneigung gegenüber Robotern treibt ihn an, den Mord an Dr. Lanning (James Cromwell, Die Queen) aufzuklären, dem Erfinder der intelligenten Maschinen. Denn alle Hinweise deuten auf den Prototypen Sonny (Alan Tudyk), der als erster seiner Art Gefühle empfinden kann. Gemeinsam mit Roboterpsychologin Susan Calvin (Bridget Moynahan, Unknown), die von Sonnys Unschuld überzeugt ist, stößt er bei seinen Ermittlungen auf eine unfassbare Verschwörung.

 

 

 

Wir sind die Millers (2013)

Drogendealer David Clark (Jason Sudeikis, Kill the Boss) wird von drei Punks ausgeraubt. Sein Geld und sein Stoff sind weg. Um seine hohen Schulden bei seinem Marihuana-Händler Brad (Ed Helms) zu begleichen, muss er schnell zu Geld kommen. Brad bietet ihm eine Chance: David soll eine riesige Marihuana-Lieferung über die Grenze nach Mexiko schmuggeln. Um so wenig wie möglich aufzufallen, besorgt er sich eine Scheinfamilie. Gemeinsam mit Stripperin Rose (Jennifer Aniston), dem Einzelgänger Kenny (Will Poulter, Wild Bill) und der Ausreißerin Casey (Emma Roberts) fährt er getarnt als Familie Miller in einen vorgetäuschten Urlaub. Ob das gut geht?

 

 

Jack Reacher (2012)

In einer Kleinstadt in den USA werden auf offener Straße fünf Menschen erschossen. Der Hauptverdächtige ist der ehemalige Scharfschütze James Barr (Joseph Sikora). Während dem Verhör kommt nur ein Satz über seine Lippen: „Holt Jack Reacher!“ – Jack Reacher (Tom Cruise) ist ein Ex-Army-Ermittler, der als Einzelgänger auf der Jagd nach Verbrechern ist. Reacher hatte Barr im Golfkrieg kennengelernt. Dieser tötete dort vier Menschen, kam aber aus politischen Gründen frei. Damals schwor sich Reacher, den Mörder eines Tages hinter Gitter zu bringen. Doch jetzt soll er seine Unschuld beweisen? Die junge Anwältin Helen (Rosamund Pike, The Devil You Know) und Kriegsveteran Cash (Robert Duvall, The Road) helfen Jack Reacher bei den Ermittlungen.

 

Bee Movie (2007)

Nach Abschluss seines Colleges will sich Barry B. Benson (Stimme: Bastian Pastewka) nicht mit seinem Job zufrieden geben. Er will sein Leben nicht auf die Produktion von Honig beschränken und fasst einen Beschluss: Er will seine Bestimmung in New York finden. Dort angekommen lernt er die Floristin Vanessa (Stimme: Mirjam Weichselbraun) kennen und bricht die Hauptregel des Bienenvolkes: Nie mit Menschen sprechen! Schon bald entsteht eine interessante Freundschaft, denn gemeinsam mit ihr setzt er sich gegen die Honigdiebe ein.

 

 

Weitere neue Filme im maxdome onboard Paket:

 

The Lucky One Passwort Swordfish Der Mann, der niemals lebte Flutsch und weg

 

Die Serien-Highlights im Juli 2017 im maxdome onboard Paket

 

jerks.

Absurde Alltagsmomente, Abgründe des Privatlebens und Peinlichkeiten ohne Ende: das ist jerks., die erste deutsche Video-on-Demand Serie von maxdome! Christian Ulmen und Fahri Yardim stolpern in der Buddy-Comedy von einem Fettnäpfchen in das nächste. jerks. erzählt das ganz normale Leben der beiden deutschen Filmstars und zeigt sie in ihrem alltäglichen Chaos. Dabei wird keine Peinlichkeit ausgelassen, keine Minderheit nicht ausversehen beleidigt – Fremdschämen steht hier auf dem Programm. Unterstützt wird das Duo dabei von zahlreichen bekannten Gesichtern aus der Filmbranche, wie Nora Tschirner, Sido oder Karsten Speck.

 

 

Shameless

Diese Serie meistert den heiklen Spagat zwischen Sozialdrama und Comedy. Warmherzig, skandalös, respektlos und unglaublich witzig wird die Geschichte von der Familie Gallagher erzählt, die aus dem alkoholsüchtigen Vater Frank (William H. Macy, The Cooler) und seinen sechs Kindern besteht. Da Frank nichts mehr liebt als seinen Alkohol und seine Zigaretten, bleibt es an seiner ältesten Tochter Fiona (Emmy Rossum, Beautiful Creatures) hängen, die Familie zusammenzuhalten, ihre Geschwister groß zu ziehen und den Alltag zu bewältigen. Shameless gewann zahlreiche Preise und geht in den USA schon bald in die achte Staffel.

 

 

The Royals

Intrigen, Skandale, Sex und Drogen stehen auf der Tagesordnung des britischen Königshauses – zumindest, wenn Elizabeth Hurley die Queen ist! Im Mittelpunkt der US-amerikanischen Dramaserie steht eine fiktionale britische Königsfamilie rund um Königin Helena. An diesem Hof herrscht jedoch nicht die sonst so feine englische Art. Hier regieren Skandale, Dramen und Intrigen. Während Die Queen versucht, die Familie der Öffentlichkeit in einem perfekten Licht zu präsentierten, genießt Prinzessin Eleanor (Alexandra Park, Elephant Princess) das ausschweifende Partyleben und Prinz Liam (William Moseley) die britische Damenwelt.

 

 

 

 

Dieser Blogartikel ist in Zusammenarbeit mit Carina Roeser entstanden.

2 Responses to Die Paket-Highlights im Juli 2017

  1. Selbstversorger sagt:

    Da holt mann sich ein Probeabo, findet eine gute Serie (Greys Anatomy) und zwei Tage später ist sie bis auf die letzte Staffel weg.
    Das nenn ich mal verarsche!
    Wieso?
    Nunja weil durch Werbung auf Maxdome aufmerksam wurde, bei der ausdrücklich mit Greys Anatomy geworben wurde!
    Also das Abo verlängere ich nicht!!!
    Hätte es ja nicht so schlimm gefunden wenn damit nicht geworben worden werde!

    • Dominik Drozdowski Dominik Drozdowski sagt:

      Hallo,

      wenn Du Dich noch bis 1.9. gedulden kannst, dann kannst Du die Serie bei uns weiterschauen. Dann haben wir nämlich Staffel 1 – 12 von Grey’s Anatomy wieder verfügbar. In der Zwischenzeit kannst Du noch viele andere tolle Serien bei uns entdecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.