Prison Break – Die komplette Serie bei maxdome

08.12.2014 von Daniela Barth Schlagwörter: , ,

Was tut man, wenn sein einziger Bruder im Gefängnis landet und zum Tode verurteilt wird – zu Unrecht? Man schmiedet einen perfekten Ausbruchplan und lässt ihn sich auf den ganzen Körper tätowieren, um diesen dann im Gefängnis umzusetzen. Doch von außen sieht immer alles einfacher aus als gedacht, besonders wenn es um eine Verschwörung in höchster politischer Ebene geht. In insgesamt 4 Staffeln und 81 Folgen wird in der Actionserie Prison Break (2005 – 2009) die Geschichte zweier Brüder erzählt, die einfach alles für einander tun würden. Wär nun denkt die Serie sei nur etwas für Männer liegt nicht ganz richtig. Eine gewisse Prise Romantik und die hübschen Hauptdarsteller lässt Prison Break auch für Frauen ziemlich attraktiv wirken. Alle Staffeln dieser großartigen Serie gibt es nun auch bei maxdome. Viel Spaß beim Anschauen!

 

Prison Break – Staffel 1Prison Break Staffel 1

Lincoln Burrows (Dominic Purccell), ein eher harter aber im Grunde guter Typ, wird für den Mord an dem Bruder der US-Vizepräsidentin, Terrence Steadman (Jeff Perry), zum Tode verurteilt. Er wartet in der Todeszelle des Fox River State Gefängnisses auf seine Hinrichtung. Eine Überwachungskamera hat den Mord aufgezeichnet und Lincoln eindeutig als Täter entlarvt. Obwohl die Beweise gegen ihn sind, ist sein Bruder Michael Scofield (Wentworth Miller) von seiner Unschuld überzeugt. Um Lincoln aus dem Gefängnis zu befreien entwirft Michael einen intelligenten Fluchtplan und lässt ihn sich auf seinen Körper tätowieren, versteckt in einer Vielzahl von Motiven. Um den Plan auszuführen muss er allerdings zu seinem Bruder in den Knast und aus diesem Grund begeht er einen Banküberfall. Währenddessen ermittelt die Anwältin Veronica Donovan (Robin Tunney), Lincolns Ex-Freundin, weiter in dem mysteriösen Mordfall und findet heraus, dass Terrence Steatman ein Opfer der US-Ölindustrie gewesen sein könnte. Schritt für Schritt versucht sie den Komplott auf rechtlichem Weg aufzudecken. Sie kommt der Wahrheit immer näher, findet jedoch keine handfesten Beweise. Unterdessen versucht Michael seinen Fluchtplan in die Tat umzusetzen und muss dafür immer mehr Inhaftierte, wie den Ex-Mafiaboss John Abruzzi (Peter Stormare) oder Michaels Zellenpartner Fernando (Amaury Nolasco), dafür einweihen. Es kommt zu vielen nicht geahnten Problemen und die Exekution von Lincoln kommt immer näher. Durch einen vorgetäuschten Nervenzusammenbruch versucht er seinen Plan zu retten. Dabei verliebt er sich in die Gefängnisärztin Sara Tancredi (Sarah Wayne Callies), was die Sache nicht einfacher macht. Wird Michael es schaffen, seinen Bruder rechtzeitig zu retten?

s1

 

ACHTUNG: Weiterer Text kann Spoiler enthalten!!!

 

season2Prison Break – Staffel 2

Die Anwältin Veronica Donovas hat mittlerweile Beweise gefunden, die Burrow entlasten würden, doch bevor Sie die Chance bekommt das ganze Komplott der Company aufzudecken wird sie brutal ermordet. Währenddessen sind die acht Häftlinge aus dem Fox-River-Gefängnis, darunter Burrow und Michael, der Ex-Mafiaboss Abruzzi, Michels Zellenpartner Fernando, Benjamin Miles Franklin (Rockmond Dunbar), David Apolski (Lane Garrison), Theodore “T-Bag“ Bagwell (Robert Knepper) und Charles Patoshik (Silas Weir Mitchell), weiter auf der Flucht. Nicht nur die Polizei, sondern auch die Gefängniswärter Bellick (Wade Williams) und Geary (Matt DeCaro) verfolgen sie, mit dem Ziel das Kopfgeld zu kassieren. Zudem sucht der Special Agent Alexander Mahone (William Fichtner) und der Agent Paul Kellermann (Paul Adelstein) nach den Flüchtlingen. Sara Tancredi wird von Kellermann gezwungen gewisse Informationen freizugeben, die ihm bei der Jagd auf die Ex-Häftlinge helfen sollen. Der Wettlauf mit der Zeit, die Flucht vor der Polizei, der Kamp gegen die Korruption fordert seine Opfer. Werden es die Brüder schaffen nach Mexico zu fliehen?

s2

 

season 3Prison Break – Staffel 3

Nachdem in Staffel 2 die Beweise, die zu einer Entlastung von Burrow geführt hätten, von der Company vernichtet wurden und die Flucht nach Mexico nicht gelang, führt sie ihr Weg nach Panama. Auch Sara Tancredi stößt dazu, nachdem sie wegen Beihilfe zur Flucht angeklagt wurde, und anschließend durch den ehemaligen Company-Mitarbeiter Kellermann wieder entlastet wurde. Als sie auf dem Boot nach Panama Agent Bill Kim (Reggie Lee) erschießt, opfert sich Michael für den Mord und landet daraufhin im Gefängnis Penitenciaría Federal de Sona. Dort trifft er wieder auf Mahone, Bellick und T-Bag. Das Überleben im Knast ist nicht einfach, denn der Drogenboss Lechero (Robert Wisdom) hat hier das Sagen. Michael hätte die Chance freizukommen, wenn er James Whistler (Chris Vance) für die Company befreit. Doch erst als Lechero die Flucht misslingt tut er sich mit Michael zusammen und es ergibt sich eine Chance zur Flucht. Unterdessen wurden Sara und Burrows Sohn L.J. (Marshall Allman) entführt. Wird Michael Sara je lebend wiedersehen??

s3

 

Prison Break – Staffel 4Prison Break

Bellick, T-Bag und Fernando haben es nicht geschafft aus Sona zu fliehen. Mittlerweile T-Bag es aber geschafft, das Vertrauen der Gefangenen zu gewinnen und somit an die Macht zu kommen. Mahone hat nach seiner Flucht einen Job bei der Company angenommen und Burrow, dessen Sohn L.J. und Sofia (Danay Garcia) sind in Sicherheit. Michael hat sich für einen Rachefeldzug gegen Gretchen (Jodi Lyn O’Keefe) entschlossen, die für den Tod von Sara verantwortlich ist. Er verfolgt sie und Whistler bis nach Los Angeles, wo er sie bei dem Diebstahl einer Speicherkarte namens Scylla ertappt. Während er von Gretchen erfährt, dass Sara anscheinend noch am Leben ist, macht Whistler heimlich eine Kopie der Speicherkarte. Zur selben Zeit gelingt es Fernando und Bellick aus Sona zu fliehen, womit wieder fast alle auf freiem Fuß sind. Doch wenn sie es nicht schaffen zusammen mit Michael, Sara, Lincoln und Mahone für den Homeland-Security-Agenten Donald Self (Michael Rapaport) die Speicherkarte Scylla mit geheimen Informationen über ein Archiv zu finden, landen alle bald wieder im Knast. Doch es gibt mehr als nur eine. Werden Sie es schaffen alle Speicherkarten zu finden und somit die Begnadigung erhalten?

s4n

 

the final breakPrison Break – The Final Break (2009)

Der Fernsehfilm erschien nach der vierten Staffel und klärt noch offene Fragen. Der Film beginnt mit seiner Handlung einige Wochen nach der Begnadigung und man sieht wie Michael und Sara am Strand heiraten. Plötzlich wird die Feier vom FBI gestürmt, die Sara unterstellt Michaels Mutter Christina Rose Scofield (Kathleen Quinlan) getötet zu haben und bringen Sie direkt in ein Gefängnis, wo ein Kopfgeld auf sie ausgesetzt wird. Nachdem sie beim Essen fast vergiftet worden wäre, beschließt Michael seine Frau mit allen mitteln aus dem Knast zu holen…

s4

Auf Twitter teilenAuf Twitter teilen
Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen