Tag 1 nach dem Auszug von Liz Baffoe, und Tag 1 nach der großen Rochade – also dem Umzug der Himmels-Bewohner in den Keller und der Kellerinsassen in den Luxusbereich nach oben. Derzeit genießen Ex-Spielerfrau Claudia Effenberg, NDW-Ikone Hubert Kah, Skandal-Politiker Ronald Schill sowie Dschungel-Deserteur Michael Wendler das Leben mit leckerem Essen, gepolsterten Möbeln und einem erfrischenden Swimming-Pool. Alle vier Containerbewohner mussten viele Tage in dem Kerker-gleichen Wohnbereich ausharren, während im Himmel bei WWM-Teilnehmer Aaron Troschke, TV-Kommissarin Alexandra Rietz, Schneckenchecker Paul Janke, Erotik-Model Mia Julia Brückner (besser bekannt als Mia Magma) und Lindenstraße-Schauspielerin Liz Baffoe stetig die große Sause abging.

Zumal es bei den Himmelsbewohnern ordentlich zu knistern begann. So macht Alexandra Rietz keinen Hehl daraus, dass sie den einstigen Bachelor Paul Janke für ein hübsches Kerlchen hält, darüber hinaus verwöhnt sie ihn mit Streicheleinheiten und Massagen. Paul Janke gibt sich derzeit noch eher als stiller Genießer, wehrt sich aber auch nicht gegen die Zuwendungen der Fernseh-Polizistin. Single hätten sowohl Alexandra Rietz als auch der Rosenkavalier Paul Janke als aktuellen Status vorzuweisen. Ganz im Gegensatz zu Mia Julia Brückner alias Mia Magma, die nackt vor der Kamera immer noch eine gute Figur macht und dies auch weiß und weiter gerne zeigt. Zwar ist Frau Brückner verheiratet, trotzdem hält sie das nicht vor einem nächtlichen Nacktbaden mit dem Achtelmillionär Aaron Troschke ab, obwohl sie trotz aller Neckereien angeblich nichts von ihm will. Ob sie dabei bedenkt, dass der 22-jährige Wer-wird-Millionär-Jüngling seit knapp zwei Wochen keinen Sex mehr hatte und er durch ihre Kurven sicher an diesen Umstand erinnert wird?

Mia, Aaron, Paul und Alex – raus aus dem Pool und rein ins Hamsterrad
Mit dem Pool ist es für die fünf Promis jedoch erst mal vorbei. Die Kuschelgruppe rund um Aaron Troschke, Mia Julia Brückner, Alexandra Rietz und Paul Janke musste am Montagabend geschlossen aus dem Luxusbereich raus und rein in den Keller ziehen – wo das Kuscheln am Dienstag aber ungeachtet dessen weiterging. Liz Baffoe blieb Dank der Rauswahl aus dem Container durch das Publikum der Einzug in das Kellerloch erspart, wenngleich sie noch sehr gerne bei Promi Big Brother geblieben wäre…

Im Himmel erholen sich derweil die langtägigen Kellerkinder Claudia Effenberg, Hubert Kah, Ronald Schill und Michael Wendler. Obermacho Schill träumt derzeit mehr oder weniger heimlich von einer Liaison mit Claudia Effenberg, der aktuell einzigen Frau in der Himmels-WG. Da diese aber nicht so recht zieht und lieber den Unterschied zwischen Twitter und Facebook erklärt, kuschelt der Ex-Politiker eben mit dem Pop-Poeten Hubert Kah. Apropos Zwitschern: Aktuelles Highlight im Himmel ist, wenn sich Michael Wendler und Hubert Kah engelsgleich ihre größten Hits entgegenschmettern. Auch im Himmel ist eben nicht alles Gold, was klingt, doch die beiden Mitbewohner Claudia Effenberg und Ronald Schill ertragen es heroisch mit einem wohlwollenden Lächeln – eine Fähigkeit, die beide ja bereits als Spielerfrau wie auch als Politiker perfekt beherrschen mussten.

Mehr Neuigkeiten aus dem Container von Promi Big Brother gibt es wieder morgen bei maxdome. Übrigens: wer den beruflichen Werdegang von Frau Brückner alias Mia Magma noch einmal intensiv studieren möchte, kann dies hier unter dem Link Erotikstar Mia Magma tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.