Im März erwacht endlich wieder der Frühling und bringt neben den ersten Sonnenstrahlen, den ersten Wiesenblumen und dem ersten lauen Lüftchen des Jahres vor allem eins: Die gigantischen Blockbuster des Winters direkt in den maxdome Store!

Vom Oscar-nominierten Animationsfilm Kubo – Der tapfere Samurai über Tom Cruises Rückkehr als Jack Reacher bis hin zum finalen Teil der erfolgreichen Underworld-Saga mit Kate Beckinsale; der März hat filmtechnisch einiges in Petto.

Vor allem zwei Filme werden den maxdome-Store mit ihrer Präsenz gehörig aufwerten und Filmfan-Herzen höher schlagen lassen: Schon am 23. März lässt Eddie Redmayne alias Newt Scamander seine Phantastischen Tierwesen im Store los und nur wenige Tage später landen seltsame UFOs auf der Erde, deren Botschaften an die Menschheit nur Amy Adams in Arrival zu entschlüsseln vermag.

Wer jetzt noch keine Lust auf diese großartigen Filmhits hat, der leidet wohl noch am Winterblues – aber keine Sorge: Ist der März erstmal da und der Frühling erwacht, verschwindet auch der Winterblues ganz von allein.

 

Top-Filme im März:

 

Alles was kommt

„Manchmal hab ich das Gefühl uns Frauen über Vierzig kann man einfach auf den Müll werfen.“ Das sagt Nathalie (Isabelle Huppert), als ihr bewusst wird, dass ihr Leben in Scherben liegt. Ihr Mann verliebt sich in eine andere, ihre Mutter schnappt über und kommt ins Altersheim und ihre berufliche Stellung gerät in Gefahr. Doch Nathalie, die früher Kommunistin war und nichts mehr als die Freiheit geliebt hat, verbietet sich zu zerbrechen und behält den Kopf erhoben – sie ist bereit, für alles was noch kommt.

Ab 03.03. zum Kaufen, ab 10.03. zum Leihen im Store!

 

Jack Reacher: Kein Weg zurück

Army Major Susan Turner (Cobie Smulders) gerät ins Visier der Regierung. Als ihr Verrat vorgeworfen wird flieht sie – und bekommt Hilfe von Jack Reacher (Tom Cruise), der mal wieder in eigener Sache für die Gerechtigkeit kämpft. Doch diesmal gibt es eine Verschwörung, die von den innersten Kreisen der Regierung ausgeht und Jack Reacher muss schnell loyale Verbündete finden, um seinen Gegnern trotzen zu können. Denn so stark wie diesmal waren sie noch nie. Und sie schrecken vor nichts zurück.

Ab 09.03. zum Kaufen, ab 23.03. zum Leihen im Store!

 

Frantz

Frantz und Anna (Paula Beer) hatten eine gemeinsame Zukunft geplant. Er hielt um ihre Hand an, sie wollte ihm Kinder schenken. Der Erste Weltkrieg kam dazwischen – Frantz fiel an Frankreichs Front und Anna blieb daheim in Deutschland zurück. Jeden Tag besucht sie sein Grab und eines Tages trifft sie dort einen jungen Mann an – den sensiblen und schüchternen Adrien (Pierre Niney). Seine Anwesenheit berührt nicht nur Anna zutiefst, die in Adrien viel von Frantz entdeckt und sich ihm nähert. Doch Adriens Anwesenheit wirft viel mehr Fragen auf, als sie beantwortet und Anna weiß bald nicht mehr, was sie fühlt…

Ab 09.03. zum Kaufen, ab 23.03. zum Leihen im Store!

 

Before I wake

Jessie (Kate Bosworth) und Mark Hobson (Thomas Jane) haben tragischerweise ihren Sohn verloren. Doch sie wollen neue Lebensfreude schöpfen und adoptieren den liebenswürdigen und intelligenten kleinen Cody (Jacob Tremblay). Schon bald stellen die stolzen Adoptiveltern fest, dass Cody eine ganz besondere Gabe hat: Wenn er träumt, werden seine Träume real – er lässt bunte Schmetterlinge durch das Haus tanzen und sein verstorbener Stiefbruder erwacht wieder zum Leben. Doch leider werden auch Cody Albträume erschreckend real und Jessie muss bald herausfinden, dass sie auch tödlich sein können…

Ab 10.03. zum Kaufen, ab 17.03. zum Leihen im Store!

 

Verrückt nach Fixi

Tom (Jascha Rust) ist ein richtig netter Kerl, und genau das ist sein Problem: Echte Frauen stehen nicht auf nette Kerle. Kein Wunder also, dass Tom bis jetzt noch bei keinem Mädel landen konnte, und als ob das nicht schon schlimm genug wäre, wird ihm auf der Abi-Party vor dem Gelächter aller FIXI, eine lebensgroße aufblasbare Puppe, überreicht. Tom ertränkt seinen Frust und will das Ding einfach nur loswerden. Doch am nächsten Morgen liegt plötzlich eine echte Traumfrau in seinem Bett: Die Puppe ist zum Leben erwacht! Mit der bildhübschen FIXI (Lisa Tomaschewsky) als Freundin wird Tom quasi über Nacht vom Normalo zum Hipster: Das erste Mal, coole Partys, neue Freunde – doch dabei bleibt nicht nur sein BFF Dodie (Roland Schreglmann) auf der Strecke. Schließlich muss Tom lernen, worauf es im Leben wirklich ankommt…

Ab 16.03. im Store!

 

Störche – Abenteuer im Anflug

Vor vielen Jahren war das Hauptbeschäftigungsfeld der Störche noch die Auslieferung menschlicher Babys. Heute jedoch sind Störche als Paketzusteller tätig und die Babymaschinerie ist komplett stillgelegt. Storch Junior ist ein ehrgeiziger Zusteller, der schon lange auf eine wohlverdiente Beförderung hofft. Eines Tages passiert Junior ein unglaubliches Missgeschick: Er wirft die Baby-Maschine an und produziert ein voll funktionsfähiges, quäkendes, kleines Menschenbaby. Das ist die absolute Katastrophe – Juniors Beförderung ist in höchster Gefahr! Bevor also jemand von dem peinlichen Zwischenfall Wind bekommt, schnappt sich Junior das Baby und will es schnellstmöglich irgendwo loswerden…

Ab 16.03. zum Kaufen, ab 23.03. zum Leihen im Store!

 

Egon Schiele: Tod und Mädchen

Egon Schiele gehört zu den größten österreichischen Künstlern aller Zeiten und wurde durch seine skandalösen Aktgemälde weltberühmte. Der 1980 geborene Wiener Künstler Schiele (Noah Saavedra) fand seine erste Muse in seiner Schwester Gerti (Maresi Riegner), die schon bald verführerischen Frauen weichen musste. Eine davon ist die schöne Wally (Valerie Pachner), die Egon von Ziehvater Gustav Klimt (Cornelius Obonya) vorgestellt wird und zu seiner ersten Liebe wird. Es folgen viele weitere Musen und Egon verstrickt sich in Eheversprechen, Lügen und Ausflüchte und muss sich dazwischen vor Gericht und Gesellschaft für seine außergewöhnliche Kunst rechtfertigen. Obwohl er schon verheiratet ist, hält er die Leidenschaft mit Wally in einem Gemälde fast, das später über die Landesgrenzen hinaus Anerkennung finden soll.

Ab 17.03. im Store!

 

 

Die Highlights im Store im März:

 

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Als der britische Magizoologe Newt Scamander (Eddie Redmayne) in die USA reist, trifft er den No-Maj (Muggel) Jacob Kowalski (Dan Fogler), der aus Versehen Newts Koffer voller phantastischer Tierwesen öffnet und diese somit auf New York loslässt. Während die beiden mithilfe der Ex-Aurorin Tina Goldstein (Katherine Waterston) und ihrer gedankenlesenden Schwester Queenie (Alison Sudol) die magischen Geschöpfe einzufangen versuchen, passieren in New York ganz andere Dinge: Eine seltsame düstere Macht zerstört die Stadt und ruft nicht nur die magische Regierung auf den Plan, sondern auch den skrupellosen Auroren Graves (Colin Farrell), der den jungen No-Maj Credence (Ezra Miller) dazu bringt, ein magisches Kind ausfindig zu machen, das sich unter Muggeln aufhält und seine Kräfte zu unterdrücken versucht…

Ab 23.03. zum Kaufen, ab 06.04. zum Leihen im Store!

 

 

Arrival

Als gigantische Unidentifizierbare Flugobjekte auf der Erde landen, wird Dr. Louise Banks (Amy Adams), eine Koryphäe unter Linguisten, von der US Army rekrutiert, um mit den Außerirdischen Kontakt aufzunehmen. Dr. Banks soll unter der Aufsicht von Colonel Weber (Forest Whitaker) herausfinden, ob die Außerirdischen in friedlicher Absicht auf die Erde gekommen sind, oder ob sie sich den Planeten kriegerisch einverleiben wollen. Unterstützt wird Louise von Physiker Ian Donnelly (Jeremy Renner), an dessen Seite sie in einem Raumschiff Bekanntschaft mit den Oktopus-ähnlichen Geschöpfen macht, die auf höchst intellektuelle Weise audiovisuell mittels Tinte kommunizieren. Louise und Ian beginnen mit der Dechiffrierung der Sprache, während sich die politische Lage weltweit zuspitzt; China und Russland wollen die Außerirdischen angreifen, bevor es sie tun können, und während andere Länder noch auf eine Übersetzung warten, beginnen sich die einzelnen Nationen abzuschotten und ihre eigene Forschung durchzuführen. Als Louise dann einen ersten Satz encodiert, steht das Schicksal der Welt auf Messers Schneide: Die Konversation zwischen ihr und den Aliens läuft nämlich auf einen Satz hinaus. „Waffe anbieten.“

Ab 24.03. zum Kaufen, ab 27.03. zum Leihen im Store!

 

 

Underworld: Blood Wars

Selene (Kate Beckinsale) erwacht aus dem Koma und findet sich in einer Welt wieder, in der die Existenz von Vampiren und Lykanern nicht längern geheim ist. Die Menschen machen Jagd auf die Geschöpfe der Nacht und versuchen sie um jeden Preis auszulöschen. Dennoch wollen sich die beiden Rassen nicht verbünden, um der Menschheit gegenüber zu treten. Die Vampirkriegerin macht sich auf die Suche nach ihrer Familie und bekommt wieder einmal Unterstützung von David (Theo James). Auch sein Vater, Vampir Thomas (Charles Dance) erklärt sich dazu bereit, Selene zu helfen. Doch während die drei versuchen, den ewigen Krieg zu beenden, erkennt Selene dass Verräter aus ihren eigenen Reihen ihren Tod wollen und dass sie nicht länger sicher ist. Um ihre Tochter und jene, die sie liebt zu retten, ist die Kriegerin bereit, alles zu opfern. Ohne Ausnahme.

Ab 31.03. im Store!

 

 

 

 

Bitte beachtet, dass es immer wieder aus lizenzrechtlichen Gründen zu Verschiebungen der Starttermine kommen kann. Wir bitten dafür um euer Verständnis. Bei Fragen wendet euch gerne an den Support oder benutzt die Kommentarfunktion des Blogs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.