Die Paket-Highlights im Juni 2016

30.05.2016 von Schlagwörter: , ,

Auch im Juni haben wir wieder tolle neue Filme und Serien für Euch im Monatspaket.

Darunter die ersten drei Staffeln der Comedy-Serie Baby Daddy, die zweite Staffel von Jane the Virgin, die zweite Staffel von The Royals exklusiv, der Sci-Fi-Hit Seelen sowie die Krimikomödie Gambit – Der Masterplan.

Der Juni wird spannend – und verspricht auf jeden Fall wieder viele neue Film –und Serienhighlights.

Viel Spaß beim Ansehen!

 

SVOD_Blog_Highlights5

 

baby-daddyBaby Daddy Staffel 1-3

Der unreife Mittzwanziger Ben Wheeler (Jean-Luc Bilodeau) wird zum Vater wider Willen, als seine Exfreundin ihm völlig unerwartet einen Säugling vor die Tür legt und verschwindet – seine Tochter. Der Barkeeper entschließt sich, seinen elterlichen Pflichten nachzukommen und die kleine Emma groß zu ziehen. Glücklicherweise kann er auf die – mal mehr, mal weniger – hilfreiche Unterstützung seines besten Kumpels Tucker (Tahj Mowry), seines Bruders Danny (Derek Theler), seiner besten Freundin Riley (Chelsea Kane) und seiner fürsorglichen Mutter Bonnie (Melissa Peterman) zählen.

Start: 01.06.

 

jane-the-virginJane the Virgin Staffel 2

Jane Villanueva (Gina Rodriguez) ist Studentin, hat einen festen Freund namens Michael (Brett Dier) – und ist noch Jungfrau. Nachdem sie durch einen Irrtum ihrer Frauenärztin künstlich befruchtet wird, steht sie vor einer riesigen Herausforderung. Soll sie das Kind behalten? Und wie erklärt sie Michael, dass es sich bei dem biologischen Vater Rafael (Justin Baldoni, The Tribe) nicht nur um ihren neuen Chef handelt, sondern auch um ihre große Jugendliebe? Dass der Samenspender verheiratet ist, verkompliziert Janes Situation zusätzlich.

Start: 02.06.

 

the-royalsThe Royals Staffel 2

Der fiktiven englischen Königsfamilie wird das Regieren nicht einfach gemacht. Königin Helena (Elizabeth Hurley) leidet unter dem tragischen Verlust ihres Sohns, Thronfolger Robert. Die anderen beiden royalen Sprösslinge, Prinz Liam (William Moseley, Mörderische Front – Krieg in den Dolomiten) und Prinzessin Eleanor (Alexandra Park), fallen in der Öffentlichkeit durch Eskapaden negativ auf. Die Familie droht unter dem öffentlichen Druck sowie interner Intrigen zu zerbrechen, was es speziell Helena zunehmend schwierig macht, den Schein einer königlich-heilen Welt aufrecht zu erhalten.

Start: 15.06.

 

fresh-off-the-boatFresh Off the Boat Staffel 1

Eddies Familie stammt ursprünglich aus Thailand und lebt seit geraumer Zeit in Washington D.C.. Nun ziehen die Huangs nach Orlando, Florida, um ein Steakhaus im Cowboy-Stil zu eröffnen. Während seine Mutter Jessica (Constance Wu) mit der fehlenden asiatischen Gemeinschaft in Florida hadert und sein Vater Louis (Randall Park) energisch den American Dream verfolgt, sucht Eddie (Hudson Yang) Anschluss in seiner neuen Schule sowie im westlichen Wertesystem.

 

Start: 18.06.
battle-creekBattle Creek Staffel 1

Vorzeige-FBI-Agent Milton Chamberlain (Josh Duhamel, Transformers 3) soll das verschlafene Polizeirevier von Battle Creek auf Vordermann bringen. Während die neuen Kollegen um Commander Kim Guziewicz (Janet McTeer, Die Frau in Schwarz) den Neuen wohlwollend aufnehmen, begegnet einzig der demotivierte Detective Russ Agnew (Dean Winters) Chamberlain argwöhnisch. Ausgerechnet die beiden ungleichen Gesetzeshüter sollen als Partner gemeinsam auf Streife gehen, um der florierenden Kriminalität in der Kleinstadt ein Ende zu setzen.

Start: 30.06.

 

gangster-squadGangster Squad

1949: Mafiaboss Mickey Cohen (Sean Penn, The Tree of Life) ist der König des Untergrunds in Los Angeles und mischt in allen illegalen Geschäften der Stadt kräftig mit. Während korrupte Politiker und Polizisten auf seiner Gehaltsliste stehen, lässt sich eine kleine geheime Einheit, angeführt von Sgt. John O’Mara (Josh Brolin, No Country for Old Men) und Jerry Wooters (Ryan Gosling) nicht einschüchtern. Für Jerry wird die Sache persönlich, als er ein Verhältnis mit Cohens Geliebter Grace (Emma Stone) beginnt. Das Krimi-Drama im glanzvollen Retro-Look beruht auf einer wahren Geschichte.

Start: 31.05.

 

Sseeleneelen

Auf der Erde der Zukunft wurde beinahe die ganze Menschheit von sogenannten Seelen besetzt, die sich in den Körpern ihrer Wirte einnisten. Eine der wenigen Rebellen ist Melanie (Saoirse Ronan, Wer ist Hanna?), die sich auf einem Streifzug unsterblich in den ebenfalls freien Jared (Max Irons) verliebt. Als sie schließlich von der Seele „Wanderer“ vereinnahmt wird, beginnt auch diese Gefühle für ihn zu empfinden und beide suchen gemeinsam nach Jareds Versteck. Die „Sucherin“ (Diane Kruger) hat jedoch zur Aufgabe,  die verbliebenen freien Menschen aufzuspüren und nimmt die Fährte auf.

Nach der Twilight-Saga wurde mit dem Science-Fiction-Roman erneut ein Jugendbuch der erfolgreichen Schriftstellerin Stephenie Meyers adaptiert.

Start: 13.06.

 

gambitGambit – Der Masterplan

Der nüchterne Museumskurator Harry Deans (Colin Firth) leidet unter seinem exzentrischen Chef Lionel Shahbandar (Alan Rickman, Der Butler) und plant ihm seine Gemeinheiten heimzuzahlen, indem er ihm ein gefälschtes Gemälde andreht. Um seinen Boss um den Finger zu wickeln engagiert Harry die flippige Texanerin PJ Puznowski (Cameron Diaz) als Lockvogel. Der Plan offenbart seine Tücken, als Lionel und PJ anfangen, sich ineinander zu verlieben.

Start: 20.06.

 

hin-und-wegHin und Weg

Jedes Jahr unternehmen Hannes (Florian David Fitz) und seine Frau Kiki (Julia Koschitz) mit ihren engsten Freunden (u.a. Jürgen Vogel) eine Fahrradtour. Hannes wählt zur Verwunderung der anderen Belgien als Reiseziel. Erst unterwegs erfährt die Gruppe von seiner tödlichen Krankheit, und dass er Sterbehilfe beantragen will. Nach der ersten Fassungslosigkeit beginnt für alle Beteiligten eine einzigartige Tour, bei der die Freude am Leben im Vordergrund steht.

Anstatt allzu sehr auf die Tränendrüse zu drücken, feiert das deutsche Roadmovie stattdessen die Freundschaft in all ihren Facetten. Der Film bringt zum Lachen, ohne sich jedoch auf Albernheiten einzulassen und ist deshalb absolut sehenswert!

Start: 26.06.

 

Auf Twitter teilenAuf Twitter teilen
Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen