Um die kalten Wintertage gut zu überbrücken, können wir Euch ein paar neue Film- und Serienhighlights im maxdome Paket wärmstens empfehlen. Für den perfekten Serienmarathon könnt Ihr Euch auf alle acht Staffeln Castle freuen. Und Horton hört ein Hu ist der perfekte Film für einen lustigen Familienabend. Spannend geht es weiter mit The Beach mit unserem Liebling Leonardo DiCaprio und mit Nicht Auflegen! mit Colin Farrell. Wer so richtig auf Action steht, ist mit Sabotage mit Arnold Schwarzenegger bestens gerüstet. Abschließend sorgen Klassiker wie Road to Perdition und I, Robot  für ordentlich Nervenkitzel.

Außerdem: Die Award Season hat begonnen und findet im Februar mit den Oscars seinen Höhepunkt. Einen Tag später könnt Ihr die Oscar-Verleihung und die Red Carpet Show bei maxdome ansehen!

Filme und Serien im Februar bei maxdome:

Castle (1 – 8)

Obwohl Richard Castle (Nathan Fillion, Viel Lärm um Nichts) ein erfolgreicher Kriminalautor ist, langweilt ihn mittlerweile das Schreiben. Eines Tages erhält Castle einen verstörenden Anruf: Es wurden in New York zwei Morde nach dem Muster von seinen Romanen verübt. Nun soll der Autor der Polizei helfen, die Morde aufzuklären. An der Seite der resoluten Detective Kate Beckett (Stana Katic) taucht Castle nun in die reale Kriminalwelt ein. Trotz Anfangsschwierigkeiten gelingt es der Polizei gemeinsam mit dem Autor, den Täter zu fassen. Doch anstatt wieder an seinen Schreibtisch zurückzukehren, hat Castle nun Blut geleckt …

Alle 8 Staffeln sind ab dem 01.02. im maxdome Paket!

Horton hört ein Hu

Der verträumte Elefant Horton nimmt in einem Dschungelteich ein Bad, als er plötzlich einen leisen Hilfeschrei von einem Staubkorn vernimmt. Vorsichtig fängt Horton mit einem Kleeblatt den Fussel auf und lernt die Hus kennen, winzige Lebewesen , die auf dem Staubkorn beheimatet sind. Doch die Welt der mikroskopisch kleinen Bewohner ist in ernsthafter Gefahr und es liegt nun an Horton, die Hus zu retten … Horton wird im Deutschen von Christoph Maria Herbst (Kreutzer kommt) gesprochen, außerdem übernahm Anke Engelke die Synchronisation des Kängurus.

Horton hört ein Hu ist ab dem 01.02. im maxdome Paket verfügbar!

 

 The Beach

Der amerikanische Student Richard (Leonardo DiCaprio) sucht in Thailand das Abenteuer – und findet es: Als der Rucksackreisende in einem alten Hotel in Bangkok Halt macht, trifft er den verrückten Briten Daffy (Robert Carlyle, 28 Weeks Later). Dieser hinterlässt einem Zimmernachbarn die Karte zu einer vom Tourismus noch unberührten Insel. Richard macht sich mit einem französischen Pärchen auf den Weg und entdeckt einen traumhaften Strand. Doch das Paradies hat auch eine dunkle Seite …

The Beach ist ab dem 01.02. im maxdome Paket verfügbar!

 

I, Robot

Chicago, 2035 – High Tech-Roboter prägen das Stadtbild und nehmen den Bewohnern die lästigen Aufgaben des Alltags ab. Als in den Labors des Konzerns U.S. Robotics ein Mord passiert, bestätigen sich die Ängste vor der Intelligenz der Androiden, die vor allem der leicht paranoiden Cop Del Spooner (Will Smith) hegt. Als sich der scheinbar sanftmütige Robot Sonny (Alan Tudyk) als Hauptverdächtiger herausstellt, sieht sich Spooner in seinen Vorurteilen bestätigt. Doch dann stoßen der Polizist und die Androiden-Psychologin Dr. Susan Calvin (Bridget Moynahan, Unknown) bei den Ermittlungen auf ein dunkles Geheimnis im Herzen der Roboterfabrik …

I, Robot ist ab dem 01.02. im maxdome Paket verfügbar!

 

Road to Perdition

USA, Anfang der 1930er-Jahre: Michael Sullivan (Tom Hanks) scheint auf den ersten Blick ein harmloser Familienvater zu sein. Doch er verdient sein Geld damit, im Auftrag des Mafia-Paten John Rooney (Paul Newman) dessen Feinde zu töten. Zudem hat Rooney ein schon fast väterliches Verhältnis zu Michael, ganz zum Missfallen seines Sohnes Connor (Daniel Craig). Als der Sohn von Michael eines Nachts bei einem Mord von Connor und Michael Zeuge wird, will Connor den unliebsamen Beobachter aus dem Weg räumen. Sullivan taucht mit seinem Sohn unter – und hat schon bald seinerseits einen Auftragskiller (Jude Law) auf den Fersen…

Road to Perdition ist ab dem 01.02. im maxdome Paket!

 

Nicht Auflegen!

Lügen und Betrügen – darin ist Yuppie Stuart Shepard (Colin Farrell, Total Recall) ein Ass. Als der verheiratete Mann eines Tages wieder seine Geliebte (Katie Holmes, The Kennedys) von einer Telefonzelle aus anruft, erfährt sein Leben eine Kehrtwende: Nachdem er das Gespräch beendet hat, klingelt der Apparat plötzlich. Als er abnimmt, macht ihm ein anonymer Anrufer unmissverständlich klar, dass er sterben wird, sollte er auflegen oder die Telefonzelle verlassen. Für Shepard beginnt ein Alptraum, in dem jede Sekunde zählt …

Nicht Auflegen! ist ab dem 01.02. im maxdome Paket verfügbar!

 

 Sabotage

Der Elitepolizist John Breacher Wharton (Arnold Schwarzenegger) jagt mit seiner Spezialeinheit die Drahtzieher des organisierten Verbrechens. Als bei einer Polizeiaktion etwas schief geht und eine Millionen Dollar verschwunden zu sein scheinen, beginnt ein blutiger Kampf um Leben und Tod … Schwarzenegger wird auf der Gangsterjagd unter anderem von Sam Worthington (Avatar), Olivia Williams (The Body) und Terrence Howard (Empire) unterstützt.

Sabotage ist ab dem 28.02. im maxdome Paket abrufbar!

 

 

 

Weitere Highlights im Februar 2017 im Paket

 

Oscars  2017 + Red Carpet Show
Teenage Mutant Ninja Turtles Borat Robots Master and Commander
Ab 26.02. verfügbar

 

Ab 19.01. verfügbar

 

Ab 01.02. verfügbar

 

Ab 01.02. verfügbar

 

Ab 01.02. verfügbar

 

Schwer verliebt
Der Schmale Grat Das ewige Leben Maggie ’71 Hinter feindlichen Linien
Ab 01.02. verfügbar Ab 01.02. verfügbar Ab 01.02. verfügbar Ab 28.02. verfügbar Ab 03.01. verfügbar

 

 

Türkischsprachige Serien bei maxdome

maxdome baut zudem sein OV-Angebot aus und bietet zum ersten Mal auch türkischsprachige Serien an. Am Montag, dem 23. Januar 2017, sind bereits Secrets und Sweet Revenge online gegangen. Fatmagul und Flames of Desire folgen in Kürze. Die Serien sind sowohl auf türkisch als auch auf deutsch verfügbar.

 

Sweet Revenge Secrets Fatmagul Flames of Desire
 
         

 

 

 

Es kann aufgrund von Lizenzen zu Verschiebungen der Ausstrahlungstermine kommen. Wir bitten um Verständnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.