Wickie und die starken Männer auf großer Fahrt

08.03.2012 von Arnd Moormann Schlagwörter: , ,
Wickie auf großer Fahrt

Wickie und die starken Männer, das ist eine international ausgestrahlte Zeichentrick Serie mit 78 Episoden und massenhaft verkauften Comic Heften. So eroberte der kleine Wikingerjunge Wickie aus dem fiktiven Dorf Flake in den 70ern die Kinderherzen auf der ganzen Welt. Vorlage für die Geschichten der Wickie Serie ist ein Kinderbuch von Runer Jonsson. Begeistert von der Idee realisierte das ZDF zusammen mit einem japanischen Zeichentrick Studio eine Serie über den kleinen Jungen mit den großen Ideen – Wickie und die starken Männer war geboren.

Mit der Zeit geriet die beliebte Kinderserie jedoch leider wieder in Vergessenheit. Erst als sich Michael „Bully“ Herbig (Der Schuh des Manitu, (T)Raumschiff Surprise, Lissy und der wilde Kaiser) ab 2008 der Aufgabe verpflichtete, Wickie wieder tauglich für das Kino zu machen und dabei medienwirksam die Darsteller in einer eigenen Castingshow selektierte, erinnerten sich viele Erwachsene wieder an die eigene Jugend. Mit großer Neugier erwartete man in Folge den ersten Film Wickie und die starken Männer. Die relativ hohen Produktionskosten für einen deutschen Familienfilm spielte die Komödie jedoch locker bereits am ersten Wochenende ein. Herbig bewies mit seinen fein gezeichneten Charakteren auf Basis der Zeichentrick Vorlage ein Gespür dafür, welche individuellen Erwartungen es im Publikum innerhalb einer Wickie Verfilmung zu befriedigen gilt. Der zweite Film Wickie auf großer Fahrt legte in Folge die Messlatte für Familienunterhaltung ein gutes Stück höher.

Für die Fortsetzung der Kinoabenteuer mit Wickie kündigte Herbig jedoch frühzeitig an, als Regisseur nicht zur Verfügung zu stehen. In seine Nachfolge trat Christian Ditter, welcher bei den Vorstadtkrokodilen bereits sein Können im Bereich Familien Unterhaltung unter Beweis gestellt hatte. Im Stab der Schauspieler und ihren Rollen änderte sich jedoch nichts, womit auch dieser Film wieder das Potential zu guter Unterhaltung vorweisen kann.

Und darin geht es in Wickie auf großer Fahrt: Wieder müssen Wickie und seine Wikinger in ihre Knorren steigen, ihre speziellen Schiffe. Nach dem Verschleppen von Wickies Vater geht die Führung des wilden Wikinger Stammes auf seinen Stammhalter über. Zwar mit wenig Mut, dafür mit einer Unmenge an pfiffigen Ideen gilt es für Wickie nun, sich gegenüber dem schrecklichen Sven zu behaupten. Herausgekommen ist dabei wie im ersten Wickie Film eine gelungene Familienunterhaltung mit komischen Figuren, aber auch einer ordentlichen Portion kindgerechter Spannung.

Wickie auf großer Fahrt online schauen

Das Warten hat ein Ende. Alle Fans der Serie und des Films werden bei maxdome fündig, um den Film Wickie auf großer Fahrt online zu schauen. Die Fortsetzung des unterhaltsamen Abenteuer Films mit Wickie und seinen toughen Wickingern ist ein großer Spaß für die ganze Familie.

Wickie und die starken Männer online schauen

Alle Nostalgiker und natürlich alle Kinder dürfen sich freuen, denn bei maxdome kann man natürlich auch die komplette Zeichentrick Serie Wickie und die starken Männer online schauen. Und logischerweise haben wir auch den dazugehörigen Bully Herbig Film Wickie und die starken Männer als online Stream oder Download verfügbar.

Auf Twitter teilenAuf Twitter teilen
Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen