Neben vielen Neuerscheinungen gibt es jeden Monat einige Titel, die wir aus lizenzrechtlichen Gründen leider nicht mehr zum Leihen im Einzelabruf im maxdome Store anbieten dürfen. Die nächsten Wochen trifft es u.a. das Historiendrama Der Medicus und die deutsche Komödie Buddy von und mit Michael Bully Herbig.

 

Letzte Chance im November 2014

Der Medicus (bis 21.11.2014 verfügbar)

Das Historienspektakel Der Medicus war einer der Kinohits 2013 und basiert auf dem Bestseller von Noah Gordon. Die internationale Koproduktion besticht durch schöne Landaufschaftsaufnahmen, weicht aber etwas von der Romanvorlage ab. Für Fans des Buches dennoch ein absolutes Muss!

 

Endless Love (bis 22.11.2014 verfügbar)

Eine weitere Romanverfilmung wird bald nicht mehr im maxdome Store verfügbar sein: das Romantikdrama Endless Love mit Alex Pettyfer (Beastly). Das Remake der 80er Jahre Verfilmung richtet sich eher an ein junges Teenie-Publikum, zeichnet sich schließlich Produzent Josh Schwartz (Gossip Girl, O.C. California) verantwortlich.

 

Buddy (bis 29.11.2014 verfügbar)

Der sechste Film von Klamaukkanone Michael „Bully“ Herbig betritt zwar gewohnte Komödienpfade, im Gegensatz zu seinen früheren Filmen versucht sich der erfolgreiche Filmemacher an einer Romantikkomödie. Als Schutzengel versucht Buddy das Leben von Schnösel Eddie (Alexander Fehling) in geordnete Bahnen zu lenken.

 

Der Lieferheld – Unverhofft kommt oft (bis 04.12.2014 verfügbar)

Die franko-kanadische Komödie Starbuck war in ihrem Heimatland ein ziemlicher Hit. So wurde Hollywood auf diesen Film sehr zeitnah aufmerksam und schob nur zwei Jahre später ein Remake hinterher. Die herzensgute Geschichte über den Samenspender David hält sich relativ nah an das Original, Vince Vaughn und How I Met Your Mother Star Cobie Smulders sind in den Hauptrollen zu sehen.

 

Muppets Most Wanted (bis 09.12.2014 verfügbar)

Die beliebten Puppen teilen sich auch in Muppets Most Wanted mit Realschauspielern die Leinwand. Dabei wird Kermit in ein Komplott des Gangsters Constantine hineingezogen. Zahlreiche Gastauftritte diverser Hollyood-Stars (Danny Trejo, Salma Hayek, uvm.) machen den Familienfilm zu einem höchst vergnüglichen Unterfangen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.