Jennifer Aniston – Vom American Sweetheart zur Stripperin

26.08.2013 von Friederike Schwarz Schlagwörter: , ,

In ihrem neuesten Film Cake zeigt sich Jennifer Aniston von ihrer dramatischsten Seite. Ansonsten kennt man sie nur von Komödien wie Wir sind die Millers oder Kill the Boss, in der sie auch mal anrüchig sein kann. Den Imagwechsel vom American Sweetheart hat sie schon lange geschafft, was sie nun mit Filmen wie Cake auch konsequent weiter führt.

Weltruhm erlangte Aniston mit dem NBC-Serienklassiker Friends. Mit ihrer Darstellung des Serienlieblings Rachel Green hat sie sich in die Herzen der Friends-Herzen gespielt und wurde fünfmal hintereinander für den Emmy nominiert. 2002 wurde sich schließlich mit dem Emmy für ihre Leistung als Rachel belohnt. Neben dem Emmy hat sie außerdem den Golden Globe als Beste Hauptdarstellerin in einer Komödienserie gewonnen. In den Serienpausen von Friends entwickelte Aniston ihre Kinokarierre weiter. Spätetestens seit dem Ende von Friends zählt Jennifer Aniston zu den ganz großen in Hollywood und wird als gefragteste Schauspielerin der Filmbranche gehandelt. Bislang haben ihre Filme weltweit eine Gesamtsumme von über zwei Milliarden US-Dollar eingespielt.

 

Der neueste Film mit Jennifer Aniston

Cake - Film online schauenCake (2014)

Claire Simmons (Jennifer Aniston) leidet nach dem Unfalltod ihres Kindes an chronischen Schmerzen. Sie ist nahezu süchtig nach Schmerzmitteln. Ihr Ehemann und ihre Freunde haben sich von ihr abgewandt, nachdem sie ihren Frust nicht mehr ertragen haben. Die einzige Person, die sich noch um sie kümmert, ist ihre Haushälterin Silvana (Adriana Barraza, Babel), doch auch sie hat zunehmend ein Problem mit Claires enormen Alkohol- und Pillenkonsum. Um wieder mit ihrem Leben klar zu kommen, besucht sie eine Selbsthilfegruppe, doch auch von dieser fühl sie sich nicht wirklich verstanden. Dort lernt sie die junge Nina (Anna Kendrick, Pitch Perfect) kennen, die kurze Zeit später Selbstmord begeht. Claire versteht nicht, wie man freiwillig Kind und Mann (Sam Worthington, Sabotage) allein lassen kann. Sie freundet sich mit der Familie an und versucht den Suizid von Nina zu verstehen und ihm auf den Grund zu gehen. Doch während sie Ninas Geheimnisse aufdeckt, erscheint sie ihr immer wieder als Einbildung.

Jennifer Aniston zeigt uns in dem Indie-Drama von Regisseur Daniel Barnz (Beastly), dass in jeder Rolle eine gute Figur macht. Sie verleiht der Figur die nötige dramatische Tiefe auch wenn es der Story allgemein an etwas Wärme fehlt.

 

Die besten Filme mit Jennifer Aniston

Wir sind die Millers (2013, We’re the Millers)

Wir sind die Millers - Film online schauen

David Clark (Jason Sudeikis, Verrückt nach Dir) ist ein kleiner Drogendealer, der schon seit dem College Marihuana verkauft und keinerlei Ambitionen hegt irgendetwas an seinem unauffälligen Leben zu ändern. Als er jedoch eines Tages einigen Teenagern in Not zur Hilfe eilt, wird er von ihnen überfallen und ausgeraubt. Daraufhin hat er über 40.000€ Schulden bei seinem Marihuana-Zulieferer Brad (Ed Helms, Hangover). Um das Geld für seinen Boss aufzutreiben muss David ins große Drogengeschäft einsteigen: Er soll die nächste große Marihuana-Lieferung über die mexikanische Grenze in die USA schmuggeln. Dazu hat er einen genialen Einfall: Kurzerhand arrangiert er seine strippende Nachbarin Rose (Jennifer Aniston), den jungfräulichen Loser Kenny (Will Poulter, Maze Runner) und die obdachlose Ausreißerin Casey (Emma Roberts, Twelve). Zusammen geben sie sich als Familie Miller aus, die in einem Wohnmobil die Drogen über die Grenzen schmuggeln will. Jennifer Aniston spielt in dieser charmant-vulgären Komödie die Stripperin Rose und macht dabei nicht nur in den Stripszenen eine gute bzw. sexy Figur. Die gesamte gefakete Patchworkfamilie sorgt in der actionreichen Komödie von Rawson Marshall Thurber (Voll auf die Nüsse) für lustige Kinounterhaltung und liefert sogar Potential für eine Fortsetzung.

Kill the Boss (2011, Horrible Bosses)

Kill the Boss - Film online schauen

Nick (Jason Bateman, Voll abgezockt), Dale (Charlie Day, bekannt aus Pacific Rim) und Kurt (Jason Sudeikis, Drinking Buddies) leiden alle unter demselben Problem, ihre Berufe sind die reinste Qual. Schuld an dieser Misere sind ihre Vorgesetzten. Büroangestellter Nick, der aufs schlimmste von seinem sadistischen Boss David (Kevin Spacey, Der große Crash – Margin Call) unterdrückt wird, Zahnassistent Dale, der den Schikanen der sexbesessenen Zahnärztin (Jennifer Aniston) ausgesetzt ist und der selbstsichere Chemiefirmenmanager Kurt, der sich mit seinem unausstehlichen und drogenabhängigen Chef Bobby (Colin Farrell, Total Recall) herumschlagen muss. Die drei haben genug von ihren Bossen und beschließen aus einer Alkohollaune heraus ihre Vorgesetzten umzubringen. Helfen soll ihnen dabei der fragwürdige Ex-Knacki Motherfucker Jones (Jamie Foxx, Collateral). Die drei tüfteln einen vermeintlich idiotensicheren Plan aus, doch ob dieser Plan so idiotensicher ist wie er sich anfangs anhört, wird sich herausstellen… Die schwarze Komödie kann besonders durch ihre großartig besetzten Hauptrollen punkten, aber auch die Nebenrollen sind mit Jamie Foxx (Jarhead) und Donald Sutherland (Unterwegs nach Cold Mountain) hervorragend besetzt. Der Film Kill the Boss stellt mit guten Gags und noch besseren Schauspielern eine wahre Bereicherung für die manchmal doch recht eintönige Comedylandschaft dar.

Meine erfundene Frau (2011, Just Go with It)

Meine erfundene Frau - Film online schauen

Schönheitschirurg Danny (Adam Sandler, Urlaubsreif) jagt nach seiner geplatzten Hochzeit einer jungen Schönheit nach der anderen hinterher. Seine Masche um die Frauen rumzubekommen: Der gedemütigte Ehemann, der dringend Trost benötigt. Als er jedoch auf die schöne Blondine Palmer trifft, verliebt er sich in sie und möchte mehr als nur eine Nacht mit ihr. Weil Palmer seinen Ehering entdeckt, sinken seine Chancen bei ihr rapide. Er verstrickt sich schnell in ein verzwicktes Lügengerüst, als er seine Kollegin und Freundin Katherine (Jennifer Aniston) bittet seine scheidungswillige Ehefrau zu spielen… Jennifer Aniston als vermeintliche Gattin von Adam Sandler, da sind Probleme und Unterhaltung vorprogrammiert. Die gelungene RomCom Meine erfundene Frau von Dennis Dugan (Kindsköpfe) sorgt definitiv für einen unterhaltsamen Kinoabend zuhause.

Der Kautions-Cop (2010, The Bounty Hunter)

Kautions-Cop - Film online schauen

Das Starduo Jennifer Aniston und Gerard Butler bekriegen sich in Der Kautions-Cop auf amüsante und liebenswerte Art und Weise und sorgen damit in der Action-Komödie für Spaß und Unterhaltung. Milo Boys (Gerard Butler, Gesetz der Rache) ist ehemaliger Polizist und nun Kautions-Cop, sein aktueller Job wirkt vielversprechend. Er soll eine Enthüllungsjournalistin fassen, die sich zufällig als seine Ex-Frau Nicole Hurly (Jennifer Anniston) herausstellt. Der anfangs einfach wirkende Auftrag, stellt sich als komplizierter als gedacht heraus, da Milo nicht der einzige ist der hinter Nicole her ist und so werden auf einmal beide zu Gejagten…

Love Happens (2009)

Love Happens - Film online schauen

Der Witwer Dr. Burke Ryan (Aaron Eckhart, Meet Bill) verdient seinen Lebensunterhalt als Experte in Trauer- und Angstbewältigung. Nach dem Tod seiner Frau hat er zur eigenen Trauerbewältigung ein Buch geschrieben, dass sich als Bestseller entpuppt hat. Innerlich selbst ein Wrack, gibt er Seminare um anderen Hinterbliebenen zu helfen ihren Schmerz zu bewältigen. Während einer dieser Seminare lernt er eines Tages die schöne Blumenhändlerin Eloise (Jennifer Aniston) kennen. Kann sie Burke helfen seine eigene Trauer zu verkraften? Die romantische Dramödie Love Happens sorgt dank der gewohnt charmanten Art von Jennifer Aniston und guter schauspielerische Leistung von Aaron Eckhart für ein schönes Sonntagnachmittagskino.

Er steht einfach nicht auf Dich (2008, He’s Just Not That Into You)

Er steht einfach nicht auf dich - Film online schauen

In der romantischen Episodenkomödie Er steht einfach nicht auf Dich! geht es um  Unergründlichkeiten der Liebe vom unverbindlichen Date bis hin zur Ehe. In den verschiedenen Stories werden die Probleme, die es in der Liebe zu bewältigen gilt, thematisiert. So wäre Beth (Jennifer Aniston) gern verheiratet, doch ihr Freund Neil (Ben Affleck, Gone Girl), mit dem sie seit sieben Jahren zusammen ist, hält nichts von der Ehe. Oder auch Gigi, gespielt von Once Upon a Time-Star Ginnifer Goodwin, wird zur Telefonstalkerin, sobald ihr Date sich nicht mehr meldet. Die Verfilmung des Beziehungsratgebers geht auf nüchterne Art mit Beziehungsklischees ins Gericht. Regisseur Ken Kwapis (Eine für 4) gelingt dabei ein geschicktes Spiel mit Vorurteilen, Dating-Regeln und Beziehungsirrtümern. Der Film sorgt mit rasantem Tempo und starker Besetzung für einen hohen Unterhaltungsfaktor.

Marley & Ich (2008, Marley & Me)

Marley & Ich - FIlm online schauen

Zu den wohl schönsten und wichtigsten Erfahrungen die ein Kind macht, ist das Aufwachsen mit dem ersten eigenen Hund. Er wird zum besten Freund und Wegbegleiter, beschützt einen vor stärkeren Kindern und der Dunkelheit und spendet im Winter wärme. Ein treuer Freund, dem es egal ist ob man reich oder arm ist. So oder so ähnlich hat sich Journalist John Grogan (Owen Wilson, Inherent Vice) die Erlebnisse mit seinem ersten Hund vorgestellt. Auf Rat seines besten Freundes Sebastian (Eric Dane), schenkt er seiner Frau Jenny (Jennifer Aniston) einen Hundewelpen. Ziel des Geschenks: Ihren Kinderwunsch noch etwas hinauszögern. Der Plan scheint aufzugehen, denn Jenny ist von den zuckersüßen Fellknäulen ganz hin und weg. Da gibt es nur ein Problem: Marley ist der frechste Hund der Welt.  Was noch als „Sonderangebot“ beginnt, da Marley recht klein und schmächtig ist, entwickelt sich mit rasanter Geschwindigkeit zu einer buddelnden, weglaufenden, allesfressenden 50 Kg Maschine, die vor nichts und niemandem Halt macht. Doch auch wenn Marley regelmäßig eine Spur der Verwüstung hinterlässt, hat dies für alle seine positiven Seiten: Als festes Mitglied der kleinen Familie liefert er John so genügend Stoff für seine Kolumne bei einer Zeitung. Die Familie wächst und durchlebt diverse Höhen und Tiefen, stets begleitet von dem treuen Labrador. Marley und Ich erzählt auf witzige und einfühlsame Weise, wie ein Hund das Leben einer Familie verändert und bereichert. Jennifer Aniston und Owen Wilson (Die Hochzeitscrasher) geben nicht nur optisch, sondern auch in ihrer schauspielerischen Leistung ein echtes Dreamteam ab. Schmankerl für alle Frauen ist natürlich auch Greys Anatomy Star alias McSexy Eric Dane.

 

Trennung mit Hindernissen (2006, The Break-Up)

Trennung mit Hindernissen - Film online schauenBrooke (Jennifer Aniston) hat sich von ihrem Freund Gary (Vince Vaughn, Dickste Freunde) getrennt doch nun haben beide ein Problem: Brooke und Gary sind verliebt und zwar in ihr gemeinsames Appartement. Keiner der beiden ist bereit aus der gemeinsamen Wohnung auszuziehen und so geht die Kriegsführung los… Gary zieht kurzerhand ins Wohnzimmer um, Brooke nistet sich im Schlafzimmer ein. Das erklärte Ziel der beiden: Den jeweils anderen aus der Wohnung zu vertreiben…Angestachelt und beraten werden sie dabei von Freunden und Familie. Doch irgendwann stellt sich die Frage, ob die beiden um ihre Wohnung oder um einander kämpfen… Aniston und Vaughn funktionieren als Paar im Film sehr gut und liefern sich einen sympathischen Rosenkrieg. Das Paar sorgt in Trennung mit Hindernissen für eine gute Unterhaltung und einige Lacher.

 

… und dann kam Polly (2004, Along Came Polly)

... und dann kam Polly - Film online schauen

Jennifer Aniston und Ben Stiller (Nachts im Museum). Zwei Namen, die nicht nur in Hollywood bekannt sind. Zusammen mit Regisseur John Hamburg erschaffen die beiden die Komödie …und dann kam Polly, in welcher Jennifer Aniston das geordnete Leben von Ben Stiller über den Haufen wirft. Reuben Feffer‚ gespielt von Ben Stiller führt ein ruhiges und geordnetes Leben – er betreibt keinen Extremsport und heiratet die Liebe seines Lebens Lisa Kramer (Debra Messing, Wedding Date). Jedoch kommt es, wie es kommen muss: Bereits in den Flitterwochen betrügt Lisa ihren frischeangetrauten Ehemann. Zunächst ist Reuben am Boden zerstört, als er jedoch auf einer Vernissage seine Jugendbekanntschaft Polly wieder trifft, geht es wieder bergauf und er verliebt sich in diese. Zur gleichen Zeit bereut Lisa jedoch ihren Fehltritt und will ihren Ehemann zurückgewinnen. Aber wie wird sich Ruben nun entscheiden: Kehrt er zu seiner alten Liebe Lisa zurück oder entscheidet er sich für die chaotische Polly? Wie es ausgeht? Finden Sie es heraus, auf maxdome.de.

Auf Twitter teilenAuf Twitter teilen
Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen