Wenn die Tage länger werden, die Sonne wärmer, der Himmel klarer, die Wiesen grüner, die Blumen bunter, dann ist er da, der langersehnte Frühling. Und was gehört zum Frühling wie der Schnee in den Winter? Klar, die wohlbekannten Schmetterlinge im Bauch.

Für dieses wohlige Gefühl, gleichzeitig Kribbeln und Grummeln, dieses tiefe, ehrliche Seufzen, hat maxdome euch ein paar wahre Frühlingshits zusammengestellt, schön sortiert nach Thematik.

Wem es also draußen doch noch eine Spur zu frisch ist, der setzt sich am besten mit seinem Lieblingsstrickpullover auf die Couch und genießt ein paar Stunden voller Romantik, Herzschmerz und purer Lebensfreude. Los geht’s!

Filme, um herzhaft zu lachen

Nichts vertreibt die dunklen Winterstunden so gut, wie wenn man sich die Kälte von der Seele lacht. Das funktioniert mit diesen Liebeskrachern auf jeden Fall, die schmunzeln, grinsen und sich kugeln vor Lachen garantieren!

Mamma Mia

Der ABBA-Musicalhit, der im schönen Griechenland spielt und die Geschichte von Donna erzählt, deren Tochter heiratet – und prompt ihre drei „potenziellen“ Väter eingeladen hat, um herauszufinden, wer sie zum Altar führen soll… Meryl Streep, Amanda Seyfried und Pierce Brosnan (Der Ghostwriter) singen sich in euer Herz!

 

Wie werde ich ihn los in 10 Tagen

Kate Hudson und Matthew McConaughey als unehrliches Liebespaar, das sich trotz aller gegensätzlichen Bemühungen doch noch ineinander verliebt. Seufz!

 

 

 

50 erste Dates

Drew Berrymore (3 Engel für Charlie) als junge Frau, die jeden Tag gleich beginnt – wortwörtlich. Denn sie hat eine Amnesie, die sie alles vergessen lässt, was an diesem Tag und allen folgenden passiert. Adam Sandler als ihr Love Interest will das schleunigst ändern – sehr zum Missfallen ihres Vaters…

 

 

Hitch – Der Date Doktor

Will Smith als Titelfigur hilft Kevin James seine Traumfrau zu erobern – und findet dabei vielleicht sogar seine, in Form von Latina-Schönheit Eva Mendes

 

 

 

Love Vegas

Cameron Diaz und Two-and-a-half-men-Star Ashton Kutcher als Ehepaar wider Willen: Nach einer durchzechten Partynacht in Las Vegas wachen die beiden nämlich nebeneinander auf – mit Eheringen am Finger… Na, das kann ja heiter werden!

 

 

 

Filme für ein wenig Herzschmerz:

Wer kennt es nicht, dieses Gefühl zwischen totalem Weltuntergang und himmelhochjauchzend. Genau diesen Emotionsspagat verursacht die nächste Kompilation: Filme, die uns die ein oder andere Träne hervorlocken werden. Okay, lasst uns ehrlich sein: Wir werden die Beine anziehen, uns die Decke über den Kopf ziehen und hemmungslos heulen. Aber das ist es wert!

Titanic

Der absolute Klassiker, der vor dem Hintergrund des Untergangs der RMS Titanic die Geschichte der gut situierten Rose (Kate Winslet, Der Vorleser) und des mittellosen Künstlers Jack (Leonardo diCaprio) erzählt, die sich bei der Jungfernfahrt des Luxusdampfers ineinander verlieben – das Schiff rammt aber noch in der gleichen Nacht einen Eisberg und reißt bei seinem Untergang 2000 Menschenseelen mit in den Tod.

 

P.S. Ich liebe dich

Die Adaption des gleichnamigen Bestsellers von Cecilia Ahern erzählt die Geschichte ein wenig anders als im Buch, doch der Kern ist der gleiche: Holly (Hilary Swank, Million Dollar Baby) hat ihren geliebten Mann Gerry (Gerald Butler) verloren und trauert unablässig um ihn. Doch es gibt einen Silberstreifen am Horizont, und der markiert den Beginn neuen Muts und neuer Hoffnung für die junge Witwe…

 

Love and other Drugs – Nebenwirkung inklusive

Anne Hathaway und Jake Gyllenhaal in einem intensiven, berührenden Drama über die Wirkung von Liebe im Angesicht von Krankheit und Tod. Als die an Parkinson erkrankte Maggie und der egoistische Geschäftsmann Jamie eine Affäre beginnen, ahnt keiner der beiden, wie erbarmungslos heftig Liebe sein kann.

 

 

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Nach dem Bestseller von John Green wird die Geschichte von Hazel (Shaileene Woodley, The Descendants) und Augustus (Ansel Elgort, #Zeitgeist) erzählt: Die beiden sind frisch verliebte Teenager – und kennen sich aus der Selbsthilfegruppe für Kinder und Jugendliche, die an Krebs leiden. So echt, so authentisch, so intensiv und berührend kann Liebe auf der Leinwand sein. Ein Meisterwerk zum Heulen.

 

 

Filme, bei denen wir zu Teenagern werden

Die erste große Liebe, der erste Kuss, der erste Ball… So schön, wie erste Male sind, so schön ist es auch, lächelnd an sie zurückzudenken. Manche Filme lassen uns wieder zu hysterisch kreischenden Teenagern werden und lassen uns schmunzeln, beim Gedanken an unsere eigenen Peinlichkeiten, Fettnäpfchen und ganz großen Gefühlsachterbahnen.

10 Dinge, die ich an dir hasse

Julia Stiles (Mona-Lisas Lächeln) als robuste, ambitionierte Femme, die keine Gelegenheit auslässt, den Männern zu sagen wo es lang geht, und Heath Ledger (den wir sehr vermissen) als herrlich unkonventioneller, langhaariger Bad Boy, der eigentlich gar keiner ist und sich aufgrund einer Wette das erste Mal wirklich verliebt… nach der Vorlage der Widerspenstigen Zähmung von Shakespeare. Ein Muss für Romantiker und für alle, die zwischendurch auch mal herzlich lachen wollen.

 

Französisch für Anfänger

Die Deutschen können auch RomCom, und zwar nicht schlechter als die Amerikaner! François Goeske (Die Brücke) spielt einen verliebten Jungen, der auf Klassenfahrt nach Frankreich fährt – obwohl er kein Wort französisch kann. Die Strapaze nimmt er nur für Valérie auf sich, doch die, stellt sich heraus, hat einen supersüßen französischen Freund. Doch aufgeben kommt nicht in Frage. Für die große Liebe muss man kämpfen!

 

LoL (Laughing out Loud)

Eine charmante, liebevolle romantische Komödie aus Frankreich, die das Herz leicht macht und Sorgen vergessen lässt. Franco-Schönheit Sophie Merceau hat eine der Hauptrollen als Mutter einer pubertierenden Tochter, die kein Teenagerklischee auslässt, auf dem Weg ins Erwachsenwerden. Der erste Joint, der erste Vollrausch – das erste Mal betrogen werden. Und zu allem Überfluss hat ihr bester Freund mehr Interesse, als es den Anschein gemacht hat. Ein Must-See und viel besser als das amerikanische Remake mit Miley Cyrus als Hauptdarstellerin. Die Franzosen wissen einfach, was sie tun!

 

Weil Liebe alles überstehen und überdauern kann…

Love has no end – und das beweisen diese Filme eindeutig.

Die Schöne und das Biest

Zeitloser Disney-Klassiker, der ein düster-romantisches Märchen kindgerecht adaptiert.

 

 

 

 

Before Midnight

Der dritte Teil einer romantischen Filmtrilogie über einen Amerikaner und eine Französin, die den Widrigkeiten des Lebens strotzen und der Liebe neue Bedeutung verleihen.

 

 

 

Vergiss mein nicht

Ein Film über die stärkste Kraft der Welt – die Liebe. Ein Film über Krankheit, Tod, Hoffnung und Leben. Ein Film über Generationen, über die Liebe von Kindern zu ihren Eltern und das endlose Band der Verbundenheit zwischen zwei Menschen. Ehrlich, wahrhaftig, schmerzlich.

 

 

 

Wall-E – Der Letzte räumt die Erde auf

Pixar-Meisterwerk, über die Liebe eines einsamen Robotors zu einer bezaubernden Cyberdame.

 

 

 

 

 

Für immer Adaline

Blake Lilely (Gossip Girl) überzeugt als wunderschöne Adaline, die nicht altern kann, und der Liebe abschwört – dann aber auf einen ganz besonderen Mann trifft, der ihr Leben verändert…

 

 

 

Briefe an Julia

Amanda Seyfried in dieser bezaubernden RomCom will zwei Menschen zueinander führen, die sich vor vielen Jahren aus den Augen verloren haben. Dabei trifft sie selbst jemanden, der möglicherweise ihr Seelenverwandter ist..?

 

 

 

Für die große Portion Romantik:

Wer nicht genug kriegen kann und am Liebsten stundenlang vor sich hin schmachtet, der ist bei dieser Liste auf alle Fälle goldrichtig:

 

Romantische Klassiker, die jeder kennt:

Für die nostalgisch Veranlagten. Weil früher war sowieso alles besser. Und einfacher. Nur die Liebe nicht. Liebe ist immer kompliziert!

 

Und zu guter Letzt: Filme, für den Nicholas-Sparks-Moment…

Nicht alle Filme dieser Liste sind aus der Feder von Nicholas Sparks, doch auch Nicholas Evans, Cecilia Ahern und David Nicholls wissen, wie man Lovestorys erzählt!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.