Unser Lieblingsschotte wird 45 – und maxdome sagt: Happy Birthday, Ewan McGregor!

31.03.2016 von Anika Möller Schlagwörter: , , ,

Geboren am 31. März 1971, feiert Ewan McGregor heute seinen 45. Geburtstag. Zeit, die großartige Filmlaufbahn des Schotten mal Revue passieren zu lassen und seine besten Filme vorzustellen.

Wie viele andere seiner Schauspielkollegen beschritt auch der Schotte mit dem charmanten Lächeln, Ewan McGregor, eher den klassischen Weg in die Schauspielerei. Seinen Durchbruch erreichte er damals mit der Romanverfilmung des gleichnamigen Kultbuchs Trainspotting. Wirklich international bekannt und vor allem bei den Science-Fiction Fans beliebt wurde er durch seine Rolle als Obi-Wan Kenobi in den Star Wars Filmen I bis III. Dass Ewan McGregor aber nicht nur in intergalaktischem Nahkampf auftrumpfen kann, sondern auch durch seine Stimme die Zuschauer beeindruckt, zeigte er u.a. mit dem Musicalfilm Moulin Rouge an der Seite von Nicole Kidman(Australia). In Ewan McGregor stecken allerdings nicht nur musische Talente und Leidenschaften. 2004 brach er zusammen mit seinem Freund und Schauspielkollegen Charley Boorman auf, um einen abenteuerlichen Motorrad-Trip rund um die Welt anzutreten. Sie starteten ihre Reise im April 2004 in London über Europa, Russland, Kasachstan, die Mongolei, Alaska, Kanada und die USA, um schließlich ihr Ziel New York City zu erreichen. Die daraus entstandene Dokumentation Long Way Round war sowohl in der Film- als auch in der Buch-Variante ein großer Erfolg. Und da die beiden harten Biker gar nicht genug bekommen konnten, ging es 2007 in Long Way Down gleich noch einmal von Schottland nach Kapstadt.

Sein neuester Streich:

Mortdecai Film online schauenMortdecai – Der Teilzeitgauner (2015)

Charlie Mortdecai (Johnny Depp, Fluch der Karibik) ist ein versnopter Kunsthändler ohne Moral, der mit seiner wunderschönen Frau Johanna (Gwyneth Paltrow, Große Erwartungen) das Leben eines Königs führt. Doch sein hoher Lebensstandard führt zu einem leeren Geldbeutel, weswegen ihm es gerade recht kommt, dass ihn Inspektor Alistair Martland (Ewan McGregor) bittet, ihm bei der Aufklärung eines Kunstraubes zu helfen. Doch Mortdecai verfolgt mit der Suche nach dem Gemälde seine ganz eigenen Pläne. Angeblich enthält es einen Code der Nazis, der zu einem Schatz führen soll. Es beginnt eine abenteuerliche Reise um die Welt zwischen der Suche nach einem Schatz und der Flucht vor Frau, wütenden Russen und internationalen Terroristen. Wird es Mortdecai mit Charme, Kontakten und seinem Gehilfen Jock (Paul Bettany, A Beautiful Mind) schaffen, das Gemälde als erster zu finden?

Ein Thriller, eine Komödie oder doch eher ein actionreiches Abenteuer? Man hat das Gefühl Regisseur David Koepp (Das geheime Fenster) will es jedem Zuschauer recht machen, wodurch die Story leider etwas an Dynamik verliert. Trotz ein paar Mängeln ist Mortdecai, dank toller Besetzung, lustigen aber auch spannenden Momenten, durchaus unterhaltsam.

 

Back to the Roots?

Star Wars: The Force Awakens Ph: Film Frame © 2014 Lucasfilm Ltd. & TM. All Right Reserved..

Star Wars: The Force Awakens
Ph: Film Frame
© 2014 Lucasfilm Ltd. & TM. All Right Reserved..

Im neuen, supererfolgreichen STAR-WARS-Film Das Erwachen der Macht leiht McGregor seiner Paraderolle Obi Wan Kenobi die Stimme. Den neuen Streifen gibt’s ab 15. April im maxdome-Store zu kaufen, und nur wenig später auch zu leihen.

Unterdessen wird fleißig an der Vorproduktion des 8. Star-Wars-Teils gearbeitet, und wer weiß – wenn die Gerüchte stimmen, bekommen wir Ewan McGregor vielleicht wieder als Jedimeister zu sehen.

Liste der besten Ewan McGregor Filme

Trainspotting Film online schauenTrainspotting (1996)

Der Junkie Mark (Ewan McGregor) fristet am Rande der Gesellschaft der schottischen Stadt Leith sein dasein. Eingeschlossen in seine Clique aus Alkoholsüchtigen und Heroinabhängigen bestimmen Drogenbeschaffung und –konsum seinen Alltag. Doch eines Tages wird Mark aus seinem vernebelten Leben aufgerüttelt. Bei einem guten Freund wird HIV diagnostiziert und er stirbt kurz darauf. Nur ist es für Mark gar nicht so einfach dem Drogensog seines Freundeskreises zu entkommen. Danny Boyles (28 Days Later) Verfilmung des Kultromans Trainspotting von Irvine Welsh ist vor allem eines exzessiv, gespickt mit unglaublich schwarzem Humor! Auch die Wahrnehmung von öffentlichen Toiletten wird durch diesen Film prägend beeinflusst werden.

 

Moulin Rouge Film online schauenMoulin Rouge (2001)

Die Geschichte spielt im Paris von 1899 die Zeit der Boheme. Der mittellose Schriftsteller Christian (Ewan McGregor) bekommt eine Autorenstelle im Moulin Rouge, dem legendärsten Nachtclub der Stadt. Dort begegnet er der hübschen Satine (Nicole Kidman), dem Star der Show. Christian kann die Augen schon bald nicht mehr von ihr lassen und auch Satine fühlt sich sofort zu dem jungen und charmanten Verehrer hingezogen. Es könnte alles so einfach sein, doch Satine hat den Auftrag den schleimigen Duke of Worchester (Richard Roxburgh, Fragile) zu bezirzen, um ihm Geld für das Theater aus der Tasche zu locken. Satine fühlt sich hin und hergerissen zwischen Verpflichtung und der Liebe. Baz Luhrmann schafft mit Moulin Rouge ist ein buntes Pop-Musical, dass uns mit dem Charme der Bohème in die Welt des berühmten Variété-Theaters eintauchen lässt und den Alltag vergessen macht.

 

Young Adam Film online schauen

Young Adam (2003)

In dem Drama Young Adam spielt Ewan McGregor den Herumtreiber Joe, der auf einem Schiff in Schottland anheuert. Der Kutter gehört dem Ehepaar Ella (Tilda Swinton, Julia) und Les (Peter Mullan, Die letzte Legion). Das eintönige Leben auf dem Schiff gerät eines Tages mächtig aus den Fugen als sie bei einer Überfahrt eine Frauenleiche finden, deren Umkommen für die Polizei ein großes Mysterium darstellt.  Im Laufe der Zeit tuen sich nicht nur bei den Ermittlungen ungeahnte Abgründe auf. Regisseur David Mackenzie (Toy Boy) und die hervorragend besetzte Cast schaffen ein klaustrophobisch-dichtes, spannendes Werk. Ohne viele Worte, aber mit rauschhaften Bildsequenzen lässt der Film einen bis zum Schluss den Atem stocken.

 

Down with Love - Zum Teufel ... Film online schauenDown with Love (2003)

In der leichten, bonbonfarbenen Liebeskomödie Down with Love zeigt sich Ewan McGregor als Playboy vor dem Herrn. Amerika in den 60er Jahren: Die Autorin Barbara Novak (Renée Zellweger, Chicago) sorgt auf dem Buchmarkt mit ihren Beziehungsratgebern für echte Kassenschlager. In ihrem neuen Buch „Nieder mit der Liebe“ plädiert sie für die Emanzipation. Auch Frauen können das mit dem Sex ohne Liebe. Dieser Aufruf sorgt selbstverständlich für Furore in der Macho-Männer-Welt. Ihre eigenen Ansichten, Einstellungen und Ratschläge werden allerdings auf eine harte Probe gestellt, als sie den überaus charmanten Journalisten und Casanova Catcher Block (Ewan McGregor) auf ihrer Promotour in New York kennen lernt. Down with Love von Regisseur Peyton Reed (Der Ja-Sager) lässt uns in Zeiten schwelgen, in denen noch Doris Day und Rock Hudson (Giganten) gezeigt haben: Was sich neckt, das liebt sich!

 

Big Fish Film onlin schauenBig Fish (2003)

In Tim Burtons (Batman) wunderbar und liebevoll fotografierten Filmmärchen Big Fish mimt Ewan Mc Gregor den Tagträumer und Fantast Edward Bloom. Edward Blooms (Albert Finney (Amazing Grace) spielt den alten und Ewan McGregor den jungen Edward) Leben neigt sich dem Ende. Auch wenn der lebensfrohe Fantast immer beliebt bei seinen Mitmenschen gewesen ist, mit seinem Sohn Will (Billy Crudup, Liebe to go)  will die Chemie nie so richtig stimmen. Auf dem Sterbebett unternimmt dieser nun den letzten Versuch sich mit seinem Vater zu versöhnen, und ein Quäntchen Realität hinter den Fantastereien seines Vaters ausfindig zu machen. Die Geschichten seines Vater bieten zwar durchaus großen Unterhaltungswert, aber scheinen die Erzählungen über Kämpfe gegen mordlüsterne Fabelwesen eher einem Märchenbuch entsprungen zu sein als einer realen Biografie. Edward Bloom ist aber nicht normal und seine „Wirklichkeit“ ist es eben auch nicht.

 

Die InselDie Insel (2005)

Lincoln Six-Echo (Ewan McGregor) und Jordan Two Delta (Scarlett Johansson, Match Point) leben in einer nach außen abgeschotteten Wohneinheit, geschützt vor der  radioaktiv verseuchten Außenwelt. Alle Bewohner hoffen endlich zu den Auserwählten zu gehören, die Wohneinheit zu verlassen und auf „Die Insel“ zu dürfen, den letzten nicht kontaminierten Ort der Erde. Eines Tages entdeckt Lincoln allerdings, dass die Welt, in der er lebt, eine große Lüge ist. In Wahrheit sind sie alle menschliche Ersatzteillager für ihre genetischen Originale, die draußen in der richtigen Welt leben. Für Lincoln und Jordan beginnt eine gefährliche und actionreiche Flucht. Transformers Regisseur Micheal Bay lässt Ewan McGregor und Hollywood-Beauty Scarlett Johansson in einer futuristischen Gesellschaftskulisse auftreten, die uns in einem bildgewaltigem Spektakel zeigt, wie rücksichtslos Fortschritt sein kann.

 

Perfect SensePerfect Sense (2011)

Das Drama Perfect Sense ist wieder eine Zusammenarbeit von Regisseur David Mackenzie und Ewan McGregor. Ein unerklärlicher Virus befällt die Welt. Die Menschen beginnen zunächst von intensiven Gefühlen und Passionen übermannt zu werden und verlieren daraufhin eine Sinneswahrnehmung nach der anderen. Mittendrin die beiden Einzelgänger Michael (Ewan McGregor) und Susan (Eva Green, Cracks). Obwohl oder gerade weil die Welt, wie wir sie kennen um sie herum einzustürzen droht, finden die beiden auf eine ganz besondere Art und Weise zueinander. Die Geschichte erinnert ein bisschen an José Saramagos Die Stadt der Blinden und bringt uns auch auf ähnlich beklemmende und eindrucksvolle Weise bei, wie wir in Zeiten der Not das Leben nicht aufgeben sollten und wie wichtig in solchen Momenten die Nähe und Geborgenheit unserer Mitmenschen sein kann.

 

The ImpossibleThe Impossible (2012)

Das Drama The Impossible basiert auf einer wahren Geschichte und beschäftigt sich mit der Tsunami-Katastrophe die 2004 in Thailand stattgefunden hat. Nach einem anstrengenden Jahr tauschen Henry (Ewan McGregor) und Maria Bennett (Naomi Watts, Stay) den Tannenbaum gegen Palmen und verbringen ihren Weihnachtsurlaub mit ihren drei Söhnen in einem paradiesischen Ferienresort direkt am Meer in Thailand. Die Idylle des weißen Sandstrandes und des türkisen Wassers verhelfen sofort zu Entspannung und so verbringt die Familie einen einzigartigen Weihnachtsabend. Doch wie schnell sich so eine Situation ändern kann, werden die Bennetts bald schmerzlich erfahren. Als sie gerade am Pool entspannen, fängt plötzlich die Erde an zu beben und ein Tsunami schlägt mit unerbittlicher Kraft zu und reißt die Familie auseinander. Während sich Henry und seine beiden jüngsten Söhne in den Ruinen des Hotels wiederfinden, werden Maria und ihr ältester Sohne Lucas (Tom Hollander, Der Solist) ins Landesinnere gespült. The Impossible verursacht Gänsehaut pur und am Ende bleibt das Gefühl, dass eine solche Katastrophe nur mit einem eisernen Willen zu überleben ist. Sowohl Watts als auch McGregor spielen ihre Rollen so überzeugend, dass man in manchen Szenen meint, das Wasser schmecken zu können.

 

Jack And The Giants Film online schauenJack and the Giants (2013)

Das Märchen von den magischen Bohnen, die zu einer riesigen Ranken wachsen und das Tor in die Welt der Riesen öffnen kennt jedes Kind. Das Fantasy-Abenteuer Jack and the Giants macht aus diesem Märchen einen Unterhaltungsspaß für Groß und Klein: Der arme Bauernjunge Jack (Nicholas Hoult, Young Ones) gelangt durch Zufall in den Besitz von drei Zauberbohnen, die dem König Brahmwell (Ian McShane, Fall 39) gestohlen wurden. Dass es sich hierbei um magisches Gemüse handelt, will Jack natürlich zunächst nicht glauben. Noch weniger glaubt er daran, dass in einer stürmischen Nacht die bezaubernde Prinzessin Isabelle (Eleanor Tomlinson, Alice im Wunderland) vor seiner Tür steht und um Unterschlupf bittet. Als dann eine der Bohnen mit Wasser in Berührung kommt und eine gigantische Ranke die Prinzessin mit sich in die Höhe reißt, bleibt Jack nichts anderes übrig als an Magie zu glauben. Mit dem Elitekämpfer Elmont (Ewan McGregor) und einigen Gehilfen des Königs bricht Jack in die Welt der Riesen auf. Doch dort sind die Riesen nicht die einzige Bedrohung, auch Lord Roderick (Stanley Tucci, Julie & Julia) hat Böses im Sinn. Die Geschichte von Jack und den Zauberbohnen wird hier durchaus sympathisch erzählt und durch eine ordentliche Portion Humor mausert sich dieser Film zu einem Spaß für die ganze Familie!

Im August in Osage County Film online schauenIm August in Osage County (2013)

Die Westons sind alles andere als eine „happy family“. Mutter Violet (Meryl Streep, Mamma Mia!) ist stark tablettenabhängig, Vater Beverly (Sam Shepard, The Return) ein Alkoholiker. Die Kinder sind, bis auf die jüngste Tochter Ivy (Julianne Nicholson, Emergency Room), bereits aus dem Haus. Als Beverly eines Tages auf rätselhafte Weise verschwindet, lässt Violet die gesamte Sippe (unter anderem Julia Roberts (Notting Hill), Juliette Lewis (Genug) und Ewan McGregor) bei sich zuhause in Oklahoma antreten. Doch die zynische und egozentrische Matriarchin macht das Zusammentreffen schnell zu einem wahren Albtraum..   Das Familiendrama Im August in Osage County lebt von seiner grandiosen Besetzung. Die Darsteller von Meryl Streep über Benedict Cumberbatch (Sherlock) bis zu Ewan McGregor sind mit viel Spielfreude bei der Sache und machen den skurril-tragischen Film zu großartiger Unterhaltung.

 

 

Ewan McGregor Filme online schauen

Falls euch das noch nicht reicht, habe wir im Folgenden noch weitere Ewan McGregor Filme zusammengestellt, die ihr euch direkt bei maxdome anschauen könnt:

Freeze Film online schauen  Emma Film online schauenMänner,die auf Ziegen starren Film online schauenBrassed Off - Mit Pauken und... Film online schauen

Blown Apart Film online schauenStay Film online schauenCassandras Traum Film online schauenIlluminati Film online schauen

Auf Twitter teilenAuf Twitter teilen
Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen