Die Store-Highlights im Januar 2017

30.12.2016 von Christina Brugger Schlagwörter: , ,

Passend zum Jahreswechsel hat der Store im Januar einige tolle Filmschmankerl zu bieten. Wer Lust auf epische Heldensagen hat, ist bei der Neuverfilmung von Ben-Hur absolut richtig. Ebenso heldenhaft sind Die Glorreichen Sieben, die sich im Wilden Westen mit einem skrupellosen Geschäftsmann anlegen.

Für die Zuschauer unter euch, die Glamour und Luxus mögen, ist die Komödie Absolutely Fabulous bestimmt genau das Richtige. Und wer auf richtig gut gemachte, atemberaubend spannende Thriller steht, der sollte sich unbedingt an Don’t Breathe trauen.

TVOD_Blog_Highlights

 

Top-Filme im Januar 2017 im Store:

Ben-Hur

Juda Ben-Hur (Jack Huston) ist ein jüdischer Prinz, der im römischen Reich mit seinem Adoptivbruder Messala (Toby Kebbell) aufwächst. Doch als Messala eines Tages von einer Weiterbildungsreise aus der Hauptstadt Rom zurückkehrt, ist er ein veränderter Mann: Er hat nur noch Spott für Ben-Hur und seine Religion übrig, lässt dessen Familie inhaftieren und sorgt dafür, dass Ben-Hur auf ein Sklavenschiff gerät. Dieser entkommt dort knapp dem Tod und sinnt auf Rache. Die soll Ben-Hur auch bekommen, als er bei einem römischen Wagenrennen als Schützling des Scheichs Ilderim (Morgan Freeman) teilnehmen kann…

Ab 02. Januar zum Kaufen, ab 12. Januar zum Leihen im Store

 

Die Glorreichen Sieben

Und eine weitere Neuverfilmung kommt neu in den Store. In Die Glorreichen Sieben hat der Geschäftsmann Bartholomew Bogue (Peter Sarsgaard) die Oberhand und zwingt die Bewohner der Stadt mit Gewalt zum Gehorsam. In ihrer Verzweiflung bitten die Einheimischen sieben Männer um Hilfe. Diese Männer könnten unterschiedlicher nicht sein, doch zusammen ergeben sie ein mords-erfolgreiches Septett.  Der Kopfgeldjäger Sam Chisolm (Denzel Washington), der Scharfschützen Goodnight Robicheaux (Ethan Hawke), der Spieler Josh Farraday (Chris Pratt),der Auftragskiller Billy Rocks (Lee Byung-un), der Fährtenleser Jack Horne (Vincent D’Onofrio), der Krieger Red Harvest (Martin Sensmeier) und der Gesetzlosen Vasquez (Manuel Garcia-Rulfo) setzen alles daran, die Kleinstadt von den Machenschaften Bogues zu befreien.

Ab 13. Januar zum Kaufen, ab 26. Januar zum Leihen im Store

 

Barbershop – The next Cut

In der Fortsetzung von Barbershop muss sich der gutmütige Calvin Palmer (Ice Cube) mit dem Unterschied der Geschlechter auseinandersetzen. Da er seinen Friseurladen mit dem Schönheitssalon der hübschen Angie (Regina Hall) zusammengelegt hat, ist sein Ort des gemütlichen Faustschwingens und der ordentlichen Männlichkeit einem Mix aus Beautycare, Frauengesprächen und Intrigen gewichen. Die neue Kollegin Draya (Nicki Minaj) macht das mit ihrem Sexappeal nicht besser. Und dann muss sich Calvin auch noch mit seinem rebellischen Sohn Jalen herumschlagen, der nichts als Ärger macht.

Ab 05. Januar zum Kaufen und Leihen im Store

 

Absolutely Fabulous

Eddy (Jennifer Saunders) hat ihr glamouröses Luxusleben eigentlich hinter sich gelassen, doch den Partys, dem Alkohol und dem Ruhm will sie nicht so ganz abschwören. Als die Memoiren der pompösen PR-Beraterin von den Verlagen abgelehnt werden und sie merkt, wie immer mehr Klienten ihre Firma verlassen, will sie sich noch einmal von Grund auf rehabilitieren. Das schafft sie nur mit einer prominenten neuen Klientin, wie sie meint und wirft deshalb auf einer Luxusparty ein Auge auf Supermodel Kate Moss. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Patsy macht sie Jagd auf die Berühmtheit, doch es geht alles schief, was nur schiefgehen kann… Das absolute Chaos ist vorprogrammiert!

Ab 05. Januar zum Kaufen, ab 12. Januar zum Leihen im Store

 

Don’t breathe

Rocky (Jane Levy) will ihrer kleinen Schwester ein besseres Leben bieten und tut sich deshalb mit dem Kleinkriminellen Money zusammen. Auch der süße Alex (Dylan Minnette), der heimlich für Rocky schwärmt, ist bei den Gaunereien und Einbrüchen der beiden dabei. Von besonderem Vorteil ist es, dass Alex‘ Dad eine Sicherheitsfirma hat und der Junge deshalb Zugriff auf Alarmanlagen, Generalschlüssel und ähnlich kompetente Werkzeuge für den Einbrecher bekommt. Eines Tages erwählen die drei einen blinden Kriegsveteranen (Stephen Lang) als neues Opfer, der mehrere tausend Dollar Cash in seinem Haus versteckt haben soll. Die drei schmieden einen narrensicheren Plan und steigen in das Haus des Blinden ein, der nach dem Tod seiner Tochter zurückgezogen in einer verlassenen Straße lebt. Leider hat keiner mit dem scharfen Verstand, dem einmaligen Gehör und der brutalen Abgeklärtheit des Veteranen gerechnet, der die drei Eindringlinge auf frischer Tat ertappt und sie ganz offensichtlich nicht mehr lebend aus seinem Haus entkommen lassen will…

Ab 08. Januar zum Kaufen und Leihen im Store!

 

 

Top-Serien im Januar 2017 im Store:

The Big Bang Theory – Staffel 10

Die Nerds sind wieder da – und diesmal geht es noch viel mehr drunter und drüber als sonst! Nicht nur, dass Amy und Sheldon ausprobieren wollen, wie es ist, zusammenzuleben (und dafür muss Pennys Wohnung herhalten). Nein, Bernadette wird auch noch schwanger! Damit bekommt die lustigste Clique der Welt endlich Nachwuchs.

Ab 03. Januar wöchentlich eine neue Folge im Store

Divorce Staffel 1

Headhunterin Frances (Sarah Jessica Parker), Mutter zweier pubertärer Kinder und verheiratet mit dem schlichten, etws einfältigen Robert, will eigentlich ihre Ehe beenden. Sie hat schon lange eine Liebelei mit Universitätsprofessor Julian, sie will die Welt noch einmal neu entdecken und findet, dass sie zu jung ist, um sich jetzt schon so alt zu fühlen. Warum fällt es ihr dann so schwer, Robert endgültig zu verlassen und ihr Leben wieder in die eigene Hand zu nehmen?

Ab 26. Januar wöchentlich eine neue Folge im Store

High Maintenance Staffel 1

Jede Folge scheint ein Psychogramm der New Yorker des Jahres 2016 zu sein: Ein junger Grasdealer vertickt seinen Stoff in der aufregendsten Stadt der Welt auf seinem Fahrrad. Seine Kunden stammen aus allen Gesellschaftsschichten, Ländern und Glaubensrichtungen und brauchen allesamt viel Zuwendung, wenn es um ihre Drogen geht.

Ab 26. Januar wöchentlich eine neue Folge im Store

 

Bitte beachtet, dass es immer wieder aus lizenzrechtlichen Gründen zu Verschiebungen der Starttermine kommen kann. Wir bitten dafür um euer Verständnis. Bei Fragen wendet euch gerne an den Support oder benutzt die Kommentarfunktion des Blogs.

Auf Twitter teilenAuf Twitter teilen
Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen