Das neue Jahr beginnt aus Cineasten-Sicht gleich mit einigen Leckerbissen! Mit dem abgefahrenen Actionkracher Lucy und der irren Komödie Sex Tape kommen im Januar zwei absolute Highlights neu in den maxdome Store. Und auch sonst hat der Monat für jeden Geschmack etwas zu bieten, schaut Euch am besten gleich hier das maxdome Store „Menü“ an:

Die besten Filme im Januar 2015

Lucy (Start: 12. Januar)

Luc Besson gilt seit Filmen wie Leon der Profi und Das fünfte Element zur Crème de la Crème der Regisseure, mit seinem neuen Werk Lucy stellt er dies einmal mehr unter Beweis. In dem abgefahrenen SciFi-Streifen entwickelt Hauptdarstellerin Scarlett Johansson (Lost in Translation, The Return of the First Avenger) dank einer neuartigen Super-Droge übermenschliche Kräfte und setzt diese auch gekonnt ein. Mit einer im Gegensatz zu anderen Menschen vielfach erhöhten Hirnkapazität scheint plötzlich nichts mehr unmöglich.

In dem mitreißenden Thriller ist mit Morgan Freeman (The Dark Knight Rises, Million Dollar Baby) ein weiteres Hollywood-Schwergewicht mit von der Partie. Lucy ist ab 12. Januar im maxdome Store zum Leihen erhältlich – das neue Jahr beginnt also mit einer großen Portion Action!

Sex Tape (Start: 11. Januar)

Häppchenweise Bauchmuskelkater können sich Fans von Komödien mit Sex Tape verschaffen. Cameron Diaz (3 Engel für Charlie, Verrückt nach Mary) und Jason Segel (TV-Serie How I Met Your Mother) legen in dem Streifen einen beeindruckenden Bett-Marathon hin und filmen sich dabei. Dumm nur, dass das Video durch die Tücken der modernen Technik umgehend auf die Tablets von Freunden und Bekannten übertragen wird. Für Diaz und Segel beginnt ein Wettlauf mit der Zeit.

Reichlich Zeit Sex Tape anzuschauen haben die Kunden des maxdome Stores. Hier gibt es die mit Anarcho-Gags gespickte Komödie ab dem 11. Januar.

Sin City 2: A Dame to Kill For (Start: 29. Januar)

Das Januar-“Dessert” im maxdome Store ist eindeutig das ab Ende des Monats verfügbare Sin City 2: A Dame to Kill For. Comic-Autor Frank Miller und Regie-Ass Robert Rodriguez (From Dusk Till Dawn, Spy Kids) führen die düstere Geschichte des Vorgängers fort und trumpfen dabei mit einem beeindruckenden Cast auf: Bruce Willis (Stirb langsam, 12 Monkeys), Josh Brolin (No Country For Old Men, True Grit), Eva Green (300 – Rise of an Empire, Dark Shadows) und viele weitere bekannte Gesichter sorgen für reichlich Star-Appeal.

Für Fans des ersten Teils ist die in Neo-Noir-Optik gehaltene Comicverfilmung ein echter Leckerbissen und auch Actionfans im Allgemeinen kommen bei Sin City 2: A Dame to Kill For voll auf ihre Kosten. Etwas gedulden müssen sich die User allerdings noch, ab 29. Januar gibt es den Actionthriller im maxdome Store.

Step Up: All in (Start: 1. Januar)

An Silvester noch nicht genug gefeiert und das Tanzbein geschwungen? Dann kann es pünktlich zu Neujahr gleich sportlich weitergehen mit dem Musik- und Tanzfilm Step Up: All in. Im fünften Teil der erfolgreichen Filmreihe rund um eine Tanzcrew müssen sich die Protagonisten beim härtesten Break-Dance-Turnier der Welt in Las Vegas durchsetzen.

Für Fans des Step-Up-Franchises ist Step-Up: All in ein absolutes Muss, denn hier haben neben den Hauptdarstellern Ryan Guzman (Step Up: Miami Heat) und Adam G. Sevani (LOL) zahlreiche alte Bekannte ihren Auftritt auf der Leinwand. Step-Up: All in ist im maxdome Store vor DVD-Start ab dem 1. Januar zum Kaufen verfügbar, ab 8. Januar dann auch zum Leihen.

Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück (Start: 15. Januar)

Neues Jahr, neues Glück – da passt doch perfekt ein Film, der sich intensiv mit dem Thema glücklich sein beschäftigt. Was ist echtes Glück überhaupt? Diese Frage stellt sich Simon Pegg (Star Trek, Mission: Impossible – Phantom Protokoll), der sich in Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück auf eine aufregende Weltreise und gleichzeitige auf Sinnsuche begibt.

Der Abenteuerfilm lässt einen auch als Zuschauer ins Grübeln kommen und regt zum Reflektieren und Nachdenken an. Dank des hervorragenden Hauptdarstellers Simon Pegg driftet Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück dabei nicht zu sehr ins Klischeehafte ab, wie manch vergleichbare Filme. Der Humor kommt dabei selbstverständlich auch nicht zu kurz. Zum Glück gibt es den Feel-Good-Streifen im maxdome Store und zwar ab dem 15. Januar.

 Weitere Januar Highlights im maxdome Store

 

Erlöse uns von dem Bösen
Dido Elizabeth Belle
Million Dollar Arm
Sieben verdammt lange Tage
Another Me

One Response to Die Januar Highlights im maxdome Store

  1. Lorenz sagt:

    Hallo, eure neuen maxdom-Seiten sind ja furchtbar,
    ich bin schon sehr lange Kunde aber zur Zeit finde ich auf den
    Maxdomeseiten gar nichts mehr.
    Ich kann mich ja nicht einmal mehr einloggen.
    was soll das?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.